About: Celia Fiennes

An Entity of Type: animal, from Named Graph: http://dbpedia.org, within Data Space: dbpedia.org

Celia Fiennes (7 June 1662 – 10 April 1741) was an English traveller and writer. She explored England on horseback at a time when travel for its own sake was still unusual, especially for women.

Property Value
dbo:abstract
  • Celia Fiennesová (7. června 1662 – 10. dubna 1741) byla anglická cestovatelka a spisovatelka. Na koni prozkoumala Anglii v době, kdy cestování pro vlastní potěšení ještě nebylo běžné, zvláště pro ženy. (cs)
  • Celia Fiennes (Newton Tony, Wiltshire, 7 de juny de 1662–Hackney, 10 d'abril de 1741) va ser una viatgera anglesa. Era filla de Nathaniel Fiennes, un coronel parlamentari de la Guerra Civil anglesa, i la seva segona muller Frances Whitehead. Nathaniel era al seu torn el segon fill de William Fiennes, primer vescomte de Saye i Sele. (ca)
  • Celia Fiennes (* 7. Juni 1662 in Newton Toney, Wiltshire; † 10. April 1741 in Hackney) war eine englische Reiseschriftstellerin, die als erste Frau alle englischen Grafschaften bereiste. Celia Fiennes lebte ab 1691 bei ihrer verheirateten Schwester in London und unternahm zwischen 1684 und 1712 mehrfach Reisen in ganz England, um ihre "Gesundheit durch Luftveränderung und Bewegung" zu erhalten. Zu der Zeit war das Reisen nur um des Reisens willen noch ungewöhnlich. Hinzu kam die Tatsache, dass Fiennes als Frau überwiegend allein reiste und auch bei ihrer "Great Journey to Newcastle and Cornwall" nur von ein oder zwei Dienern begleitet wurde. Ihre Erfahrungen dokumentierte sie in einem Tagebuch 1702, das sie jedoch nicht veröffentlichte, sondern nur für den Privatgebrauch innerhalb ihrer Familie vorgesehen hatte. Es gibt einen detaillierten Einblick in den Zustand der Reisewege und der Landschaften. Auszüge aus diesem Tagebuch wurden erstmals von Robert Southey 1812 veröffentlicht; das komplette Tagebuch wurde 1888 unter dem Titel Through England on a Side Saddle veröffentlicht, der auch auf den Umstand verweist, dass Fiennes nicht in einer Kutsche reiste, sondern die Reisen im Damensattel reitend unternahm. Eine weitere Ausgabe erschien 1947 unter dem Titel The Journeys of Celia Fiennes und wurde bis heute in verschiedenen Ausgaben immer wieder neu aufgelegt. Celia Fiennes interessierte sich für alles Ungewöhnliche und Neue wie z. B. die zu damaliger Zeit neuen und populären Heilbäder ("Spas") in Bath oder Harrogate. Ihre Gedanken über private Reisen sahen den Trend zur Bedeutung des Tourismus voraus, wie er auch später von Daniel Defoe durch seine Tour through the Whole Island of Great Britain (1724–26) verstärkt wurde. Auf ihren Reisen sah und besuchte Fiennes einige der bedeutenden Landsitze Englands, die teilweise noch in der Entstehungsphase waren. Ihre Beschreibungen sind eine wichtige zeitgenössische Informationsquelle über diese "Country Houses". Celia Fiennes gehörte nicht zu den prosaisch herausragend begabten Schriftstellern, ihre Reisetagebücher und Beschreibungen sind jedoch geprägt von Enthusiasmus und Detailgenauigkeit. Es wird allgemein anerkannt, dass sie die erste Frau war, die alle Grafschaften Englands bereiste. (de)
  • Celia Fiennes (7 June 1662 – 10 April 1741) was an English traveller and writer. She explored England on horseback at a time when travel for its own sake was still unusual, especially for women. (en)
  • Celia Fiennes ingeles bidaiari bat izan zen. , Ingalaterrako Iraultzako koronela eta haren Frances bigarren emaztearen alaba zen. (eu)
  • Celia Fiennes (7 juin 1662 – 10 avril 1741) est une grande voyageuse anglaise. (fr)
dbo:birthDate
  • 1662-06-07 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:birthYear
  • 1662-01-01 (xsd:gYear)
dbo:deathDate
  • 1741-04-10 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:deathYear
  • 1741-01-01 (xsd:gYear)
dbo:parent
dbo:relative
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 2414281 (xsd:integer)
dbo:wikiPageLength
  • 6664 (xsd:nonNegativeInteger)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 1047589572 (xsd:integer)
dbo:wikiPageWikiLink
dbp:birthDate
  • 1662-06-07 (xsd:date)
dbp:birthPlace
  • Newton Tony, Wiltshire, England (en)
dbp:by
  • yes (en)
dbp:deathDate
  • 1741-04-10 (xsd:date)
dbp:deathPlace
  • Hackney, England (en)
dbp:name
  • Celia Fiennes (en)
dbp:onlinebooksby
  • yes (en)
dbp:parents
dbp:relatives
dbp:viaf
  • 76529047 (xsd:integer)
dbp:wikiPageUsesTemplate
dct:subject
gold:hypernym
schema:sameAs
rdf:type
rdfs:comment
  • Celia Fiennesová (7. června 1662 – 10. dubna 1741) byla anglická cestovatelka a spisovatelka. Na koni prozkoumala Anglii v době, kdy cestování pro vlastní potěšení ještě nebylo běžné, zvláště pro ženy. (cs)
  • Celia Fiennes (Newton Tony, Wiltshire, 7 de juny de 1662–Hackney, 10 d'abril de 1741) va ser una viatgera anglesa. Era filla de Nathaniel Fiennes, un coronel parlamentari de la Guerra Civil anglesa, i la seva segona muller Frances Whitehead. Nathaniel era al seu torn el segon fill de William Fiennes, primer vescomte de Saye i Sele. (ca)
  • Celia Fiennes (7 June 1662 – 10 April 1741) was an English traveller and writer. She explored England on horseback at a time when travel for its own sake was still unusual, especially for women. (en)
  • Celia Fiennes ingeles bidaiari bat izan zen. , Ingalaterrako Iraultzako koronela eta haren Frances bigarren emaztearen alaba zen. (eu)
  • Celia Fiennes (7 juin 1662 – 10 avril 1741) est une grande voyageuse anglaise. (fr)
  • Celia Fiennes (* 7. Juni 1662 in Newton Toney, Wiltshire; † 10. April 1741 in Hackney) war eine englische Reiseschriftstellerin, die als erste Frau alle englischen Grafschaften bereiste. Celia Fiennes lebte ab 1691 bei ihrer verheirateten Schwester in London und unternahm zwischen 1684 und 1712 mehrfach Reisen in ganz England, um ihre "Gesundheit durch Luftveränderung und Bewegung" zu erhalten. Zu der Zeit war das Reisen nur um des Reisens willen noch ungewöhnlich. Hinzu kam die Tatsache, dass Fiennes als Frau überwiegend allein reiste und auch bei ihrer "Great Journey to Newcastle and Cornwall" nur von ein oder zwei Dienern begleitet wurde. (de)
rdfs:label
  • Celia Fiennes (en)
  • Celia Fiennes (ca)
  • Celia Fiennes (cs)
  • Celia Fiennes (de)
  • Celia Fiennes (eu)
  • Celia Fiennes (fr)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Celia Fiennes (en)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageWikiLink of
is foaf:primaryTopic of
Powered by OpenLink Virtuoso    This material is Open Knowledge     W3C Semantic Web Technology     This material is Open Knowledge    Valid XHTML + RDFa
This content was extracted from Wikipedia and is licensed under the Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported License