Kinniside Stone Circle (or Blakeley Raise Stone Circle) is a reconstructed stone circle in the civil parish of Ennerdale and Kinniside in Cumbria, England (grid reference NY060140).

Property Value
dbo:abstract
  • Der Steinkreis von Kinniside (auch Blakeley Raise Stone Circle genannt) ist ein 1925 rekonstruierter Steinkreis südlich von Ennerdale Bridge und Kinniside in Cumbria in England. Der im 18. Jahrhundert von einem Landwirt, der die Steine als Torpfosten benutzte, abgebaute Kreis wurde im Jahr 1925 von einem Doktor Quine aus Frizington, der die Steine in Beton setzte, „restauriert“. Ob er die Steine in ihren ursprünglichen Standorten errichtete, ist unklar. Es ist unwahrscheinlich, dass alle Steine zum ursprünglichen Kreis gehören. Kinniside Stone Circle befindet sich östlich der Bergstraße (englisch fell, von altnord. fjäll), die die Döfer Ennerdale Bridge und Calder Bridge verbindet. Er besteht aus Steinen aus lokalem Granit mit einem Cairn in der Mitte. Der Kreis hat einen Durchmesser von etwa 15,0 Metern und besteht aus 11 Steinen, von denen der größte etwa einen Meter hoch ist. Er hatte möglicherweise Eingänge im Süden und Nordwesten. (de)
  • Kinniside Stone Circle (or Blakeley Raise Stone Circle) is a reconstructed stone circle in the civil parish of Ennerdale and Kinniside in Cumbria, England (grid reference NY060140). (en)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 47551182 (xsd:integer)
dbo:wikiPageLength
  • 1988 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 835871918 (xsd:integer)
dbo:wikiPageWikiLink
dbp:alt
  • Photo of Kinniside Stone Circle (en)
dbp:caption
  • Kinniside Stone Circle (en)
dbp:epochs
dbp:location
dbp:mapType
  • Cumbria (en)
dbp:name
  • Kinniside Stone Circle (en)
dbp:type
dbp:wikiPageUsesTemplate
dct:subject
georss:point
  • 54.513013 -3.452687
rdf:type
rdfs:comment
  • Kinniside Stone Circle (or Blakeley Raise Stone Circle) is a reconstructed stone circle in the civil parish of Ennerdale and Kinniside in Cumbria, England (grid reference NY060140). (en)
  • Der Steinkreis von Kinniside (auch Blakeley Raise Stone Circle genannt) ist ein 1925 rekonstruierter Steinkreis südlich von Ennerdale Bridge und Kinniside in Cumbria in England. Der im 18. Jahrhundert von einem Landwirt, der die Steine als Torpfosten benutzte, abgebaute Kreis wurde im Jahr 1925 von einem Doktor Quine aus Frizington, der die Steine in Beton setzte, „restauriert“. Ob er die Steine in ihren ursprünglichen Standorten errichtete, ist unklar. Es ist unwahrscheinlich, dass alle Steine zum ursprünglichen Kreis gehören. (de)
rdfs:label
  • Steinkreis von Kinniside (de)
  • Kinniside Stone Circle (en)
owl:sameAs
geo:geometry
  • POINT(-3.4526870250702 54.513011932373)
geo:lat
  • 54.513012 (xsd:float)
geo:long
  • -3.452687 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageWikiLink of
is foaf:primaryTopic of