The National Highway System (French: Réseau routier national) in Canada is a federal designation for a strategic transport network of highways and freeways. The system includes but is not limited to the Trans-Canada Highway, and currently consists of 38,021 kilometres (23,625 mi) of roadway designated under one of three classes: Core Routes, Feeder Routes, and Northern and Remote Routes.

Property Value
dbo:abstract
  • Das National Highway System in Kanada wurde vom Rat der kanadischen Verkehrsminister ins Leben gerufen. Es stellt die Nachfolge beziehungsweise die Ergänzung zum Konzept des Trans-Canada-Highways aus dem Jahre 1949 dar und wurde 1988 beschlossen. Ziel des Trans-Canada-Highways war seinerzeit, alle Provinzen durch einen Highway zu verbinden, der gewisse Mindeststandards im Straßenbau erfüllt. Bei der Einführung 1988 wurden 24.500 km in das National Highway System aufgenommen, bis 2017 wurde das Netz auf 38.098 km erweitert. Die Straßen selbst werden mit Ausnahme des Trans-Canada-Highways nicht mit besonderen Straßenschildern markiert. (de)
  • The National Highway System (French: Réseau routier national) in Canada is a federal designation for a strategic transport network of highways and freeways. The system includes but is not limited to the Trans-Canada Highway, and currently consists of 38,021 kilometres (23,625 mi) of roadway designated under one of three classes: Core Routes, Feeder Routes, and Northern and Remote Routes. The Government of Canada maintains very little power or authority over the maintenance or expansion of the system beyond sharing part of the cost of economically significant projects within the network. Highways within the system are not given any special signage, except where they are part of a Trans-Canada Highway route. (en)
dbo:wikiPageID
  • 23325453 (xsd:integer)
dbo:wikiPageLength
  • 73506 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 984458244 (xsd:integer)
dbo:wikiPageWikiLink
dbp:country
  • CAN (en)
dbp:field
dbp:label
  • Provincial: (en)
  • Interprovincial: (en)
dbp:lengthKm
  • 38021 (xsd:integer)
dbp:province
  • TCH (en)
dbp:title
  • National Highway System (en)
dbp:type
  • Hwy (en)
dbp:wikiPageUsesTemplate
dct:subject
rdfs:comment
  • Das National Highway System in Kanada wurde vom Rat der kanadischen Verkehrsminister ins Leben gerufen. Es stellt die Nachfolge beziehungsweise die Ergänzung zum Konzept des Trans-Canada-Highways aus dem Jahre 1949 dar und wurde 1988 beschlossen. Ziel des Trans-Canada-Highways war seinerzeit, alle Provinzen durch einen Highway zu verbinden, der gewisse Mindeststandards im Straßenbau erfüllt. Bei der Einführung 1988 wurden 24.500 km in das National Highway System aufgenommen, bis 2017 wurde das Netz auf 38.098 km erweitert. Die Straßen selbst werden mit Ausnahme des Trans-Canada-Highways nicht mit besonderen Straßenschildern markiert. (de)
  • The National Highway System (French: Réseau routier national) in Canada is a federal designation for a strategic transport network of highways and freeways. The system includes but is not limited to the Trans-Canada Highway, and currently consists of 38,021 kilometres (23,625 mi) of roadway designated under one of three classes: Core Routes, Feeder Routes, and Northern and Remote Routes. (en)
rdfs:label
  • National Highway System (Kanada) (de)
  • National Highway System (Canada) (en)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageWikiLink of
is foaf:primaryTopic of