An Entity of Type: group, from Named Graph: http://dbpedia.org, within Data Space: dbpedia.org

The Heart of Gold Band is an American rock band formed by Keith and Donna Jean Godchaux in 1980 following their departure from the Grateful Dead. The band took its name from a line in the Dead song "Scarlet Begonias".

Property Value
dbo:abstract
  • Heart of Gold Band ist eine US-amerikanische Country- und Folkrock-Band, die aus der Band hervorging. Nachdem die Band „Ghosts“ 1979 gegründet wurde und Auftritte absolvierte, wurde sie 1980 nach einigen Wechseln im Line-Up in Heart of Gold Band umbenannt. Die bekanntesten Mitglieder waren das Ehepaar Keith und Donna Godchaux, die aus der sogenannten Grateful-Dead-Familie stammten. Somit beruhte auch der Name der neuen Band auf dem Dead-Lied Scarlet Begonias aus der Feder von Robert Hunter und Jerry García, in dem Heart of Gold Band zweimal verwendet wird. Die neuformierte Band trat erst einmal auf, als Keith Godchaux am 21. Juli 1980 bei einem Autounfall tödlich verunglückte. Eine geplante Tournee wurde dadurch erst einmal abgesagt. Die Band wurde reorganisiert und mit Mark Adler ein neuer Keyboarder und mit David Mackay ein neuer Basspieler als auch Keyboarder verpflichtet. Mackay und Donna Godchaux sollten später heiraten. In dieser neuen Besetzung wurde die geplante Tournee 1981 durchgeführt und das Material auf verschiedenen Alben veröffentlicht. Doch nach und nach versank die Band in die Versenkung und wurde aufgelöst. 2004 reorganisierte Donna Godchaux die Band erneut mit einem anderen Line-Up, welches weitgehend aus Familienmitgliedern bestand. So spielte inzwischen ihr Sohn aus erster Ehe Zion Rock Godchaux und ihr Sohn aus zweiter Ehe Kinsman Mackay in der Band. Ebenso gehörten ihr Ehemann David Mackay als auch ihren Schwager aus erster Ehe Brian Godchaux zum neuen Line-Up. Vervollständigt wurde die Gruppe mit den früher in den Band spielenden Greg Anton und Mark Adler sowie den neu hinzugekommenen Russ Randolph. In dieser Besetzung gab die Band 2004 mit At The Table ein neues Album heraus. Durch die Soloprojekte der Söhne und der Teilnahme von Donna Godchaux an der Band verlief sich die Neuformierung wieder im Sande. (de)
  • Heart of Gold Band je americká rocková skupina, kterou v roce 1980 založili Keith a jeho manželka Donna Jean Godchaux po odchodu ze skupiny Grateful Dead. Krátce po smrti Keitha Godchauxe se skupina rozpadla a její činnost byla obnovena až v roce 2004. (cs)
  • The Heart of Gold Band is an American rock band formed by Keith and Donna Jean Godchaux in 1980 following their departure from the Grateful Dead. The band took its name from a line in the Dead song "Scarlet Begonias". (en)
dbo:activeYearsStartYear
  • 1980-01-01 (xsd:gYear)
dbo:associatedBand
dbo:associatedMusicalArtist
dbo:bandMember
dbo:formerBandMember
dbo:genre
dbo:hometown
dbo:recordLabel
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 23892085 (xsd:integer)
dbo:wikiPageLength
  • 5296 (xsd:nonNegativeInteger)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 1024730849 (xsd:integer)
dbo:wikiPageWikiLink
dbp:associatedActs
dbp:currentMembers
dbp:genre
dbp:label
dbp:name
  • Heart of Gold Band (en)
dbp:origin
dbp:pastMembers
  • dbr:Keith_Godchaux
  • Mark Adler (en)
  • Brian Godchaux (en)
  • Kinsman MacKay (en)
  • Zion Godchaux (en)
  • Dexter LaBlanc (en)
  • Greta Rose (en)
  • Russ Randolf (en)
dbp:website
dbp:wikiPageUsesTemplate
dbp:yearsActive
  • 1980 (xsd:integer)
dct:subject
gold:hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • Heart of Gold Band je americká rocková skupina, kterou v roce 1980 založili Keith a jeho manželka Donna Jean Godchaux po odchodu ze skupiny Grateful Dead. Krátce po smrti Keitha Godchauxe se skupina rozpadla a její činnost byla obnovena až v roce 2004. (cs)
  • The Heart of Gold Band is an American rock band formed by Keith and Donna Jean Godchaux in 1980 following their departure from the Grateful Dead. The band took its name from a line in the Dead song "Scarlet Begonias". (en)
  • Heart of Gold Band ist eine US-amerikanische Country- und Folkrock-Band, die aus der Band hervorging. Nachdem die Band „Ghosts“ 1979 gegründet wurde und Auftritte absolvierte, wurde sie 1980 nach einigen Wechseln im Line-Up in Heart of Gold Band umbenannt. Die bekanntesten Mitglieder waren das Ehepaar Keith und Donna Godchaux, die aus der sogenannten Grateful-Dead-Familie stammten. Somit beruhte auch der Name der neuen Band auf dem Dead-Lied Scarlet Begonias aus der Feder von Robert Hunter und Jerry García, in dem Heart of Gold Band zweimal verwendet wird. (de)
rdfs:label
  • Heart of Gold Band (cs)
  • Heart of Gold Band (de)
  • Heart of Gold Band (en)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Heart of Gold Band (en)
is dbo:associatedBand of
is dbo:associatedMusicalArtist of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is dbo:wikiPageWikiLink of
is dbp:associatedActs of
is foaf:primaryTopic of
Powered by OpenLink Virtuoso    This material is Open Knowledge     W3C Semantic Web Technology     This material is Open Knowledge    Valid XHTML + RDFa
This content was extracted from Wikipedia and is licensed under the Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported License