An Entity of Type: military structure, from Named Graph: http://dbpedia.org, within Data Space: dbpedia.org

Fort George is situated in Saint Peter Port, Guernsey, and was built to become the main island military headquarters and to protect barracks to house the island garrison for the British Army, in place of Castle Cornet.

Property Value
dbo:abstract
  • Fort George ist die Ruine eines Forts in Saint Peter Port auf der Kanalinsel Guernsey. Das Fort wurde als militärisches Hauptquartier auf der Insel errichtet und diente dem Schutz der Kasernen für die Garnison der British Army. Es übernahm die Aufgaben von Castle Cornet. Das Fort war im englisch-französischen Krieg 1778–1783 geplant. Der Bau begann 1780 und wurde 1812 abgeschlossen. Es wurde gebaut, um die zusätzlichen Truppen aufzunehmen, die auf der Insel in Erwartung einer französischen Invasion, wie sie 1779 in Jersey versucht und im Januar 1781 durchgeführt wurde, stationiert wurden. (de)
  • Fort George is situated in Saint Peter Port, Guernsey, and was built to become the main island military headquarters and to protect barracks to house the island garrison for the British Army, in place of Castle Cornet. Planned during the Anglo-French War (1778–83), construction started in 1780 and was completed in 1812. It was built to accommodate the increase in the number of troops stationed in the island to deter the anticipated French invasion, such as the attempted Jersey one in 1779 and the one that resulted in French troops landing in Jersey in January 1781, which resulted in the Battle of Jersey in the centre of Saint Helier. (en)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 4186075 (xsd:integer)
dbo:wikiPageLength
  • 14182 (xsd:nonNegativeInteger)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 1084727555 (xsd:integer)
dbo:wikiPageWikiLink
dbp:wikiPageUsesTemplate
dcterms:subject
gold:hypernym
georss:point
  • 49.4463 -2.5305
rdf:type
rdfs:comment
  • Fort George ist die Ruine eines Forts in Saint Peter Port auf der Kanalinsel Guernsey. Das Fort wurde als militärisches Hauptquartier auf der Insel errichtet und diente dem Schutz der Kasernen für die Garnison der British Army. Es übernahm die Aufgaben von Castle Cornet. Das Fort war im englisch-französischen Krieg 1778–1783 geplant. Der Bau begann 1780 und wurde 1812 abgeschlossen. Es wurde gebaut, um die zusätzlichen Truppen aufzunehmen, die auf der Insel in Erwartung einer französischen Invasion, wie sie 1779 in Jersey versucht und im Januar 1781 durchgeführt wurde, stationiert wurden. (de)
  • Fort George is situated in Saint Peter Port, Guernsey, and was built to become the main island military headquarters and to protect barracks to house the island garrison for the British Army, in place of Castle Cornet. (en)
rdfs:label
  • Fort George (Guernsey) (de)
  • Fort George, Guernsey (en)
owl:sameAs
geo:geometry
  • POINT(-2.5304999351501 49.446300506592)
geo:lat
  • 49.446301 (xsd:float)
geo:long
  • -2.530500 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:garrison of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageWikiLink of
is dbp:garrison of
is foaf:primaryTopic of
Powered by OpenLink Virtuoso    This material is Open Knowledge     W3C Semantic Web Technology     This material is Open Knowledge    Valid XHTML + RDFa
This content was extracted from Wikipedia and is licensed under the Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported License