About: Atlit Yam

An Entity of Type: village, from Named Graph: http://dbpedia.org, within Data Space: dbpedia.org

Atlit Yam is an ancient submerged Neolithic village off the coast of Atlit, Israel. It has been carbon-dated as to be between 8,900 and 8,300 years old. Among the features of the 10-acre site is a stone circle.

Property Value
dbo:abstract
  • Atlit Yam ist ein untergegangenes neolithisches Dorf vor der Levanteküste von Atlit in Israel, das 1984 nach einem starken Sturm in Teilen freigelegt und wiederentdeckt wurde. Atlit-Yam, 200 bis 400 m vor der Küste gelegen, stellt mit 6900 bis 6300 v. Chr. den frühesten Beleg für gemischte Subsistenzwirtschaft an der levantinischen Küste dar. Die etwa 10 ha große Neolithikum-B-Siedlung liegt heute 8,0 bis 12,0 m unter dem Meeresspiegel in der Bucht von Atlit an der Mündung des Flusses Oren. Im Neolithikum lag die Küstenlinie etwa einen Kilometer weiter westlich. Möglicherweise fiel die Siedlung einem vom Ätna ausgelösten Tsunami zum Opfer. Sie könnte auch bereits zuvor aufgrund der Versalzung des Brunnens aufgegeben worden sein. Die östliche Mittelmeerküste ist geradlinig ohne Inseln oder Buchten. In der Küstenebene gibt es parallel zum Ufer mehrere Kurkar (Sandstein-Kämme). Einige sind teilweise untergetaucht und bilden etwa 150 bis 600 m vor der Küste Inseln und diskontinuierliche Riffe. * Atlit-Yam * Karte * Runde Steinsetzung * Brunnen * Steinstruktur * Basaltschale * Ziegenhörner * Rekonstruktion des Heiligtums * Skelett Die Archäologen fanden zurückgelassene Fischvorräte, was auf eine Flucht hinweisen könnte. Neben einer Reihe rechteckiger Häuser und einem Brunnen von 5,5 m Tiefe und 1,5 m Durchmesser entdeckten die Archäologen einen Halbkreis von 2,5 m Durchmesser aus sieben Megalithen, die zwischen 1,0 und 2,1 m hoch waren, um eine (mögliche) Quelle. Westlich davon lag eine Reihe von Felsplatten von 0,7 bis 1,2 m Länge. Eine weitere, offenbar rituellen Zwecken dienende Struktur fand sich in Form dreier ovaler Steine, die von Furchen umgeben waren, die schematische, anthropomorphe Figuren darstellten. An den Leichnamen einer Frau und eines Kindes entdeckte man die ältesten Spuren von Tuberkulose. Einige Männer wiesen schwere Schäden im Ohrbereich auf, was auf tödliche Tauchgänge deuten könnte. Die Tierknochen stammen von Wildtieren, doch wurden offenbar auch Getreidevorräte angelegt. In den und um die Häuser wurden zehn Beisetzungen entdeckt. Die lithischen Funde umfassen Äxte, Pfeilspitzen und Sichelklingen. (de)
  • Atlit Yam is an ancient submerged Neolithic village off the coast of Atlit, Israel. It has been carbon-dated as to be between 8,900 and 8,300 years old. Among the features of the 10-acre site is a stone circle. (en)
  • Atlit Yam est un site archéologique sous-marin, situé au large de la côte d'Israël, près de la ville d'Atlit et de la forteresse de Château Pèlerin, au sud d'Haïfa. Ce village englouti est le plus ancien site d'archéologie sous-marine connu à ce jour, étant daté de -6900 à -6300 ans av. J.-C. (fr)
  • Atlit Yam è un sito archeologico sottomarino, posto lungo la costa mediterranea dello Stato di Israele, a circa 200-400 m dalla linea di spiaggia e ad una profondità variabile tra gli 8 e i 12 m sotto il livello del mare.Sul fondo marino esso occupa una superficie compresa tra i 40 ed i 65 ettari. La sua datazione rilevata col Carbonio 14 si colloca tra il nono ed il VII millennio prima di Cristo. Lo studio dei reperti lo riconduce al periodo Neolitico dell'Era preistorica. (it)
  • Atlit Yam é um sitio arqueológico com monumentos megalíticos submersos na costa de Atlit, Israel. (pt)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 810610 (xsd:integer)
dbo:wikiPageLength
  • 9059 (xsd:nonNegativeInteger)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 1000585597 (xsd:integer)
dbo:wikiPageWikiLink
dbp:abandoned
  • 6300 (xsd:integer)
dbp:built
  • 6900 (xsd:integer)
dbp:caption
  • Submerged stone structure (en)
dbp:epochs
dbp:location
  • Off the coast of Atlit, Israel (en)
dbp:mapCaption
  • Location off the coast of Haifa District, Israel (en)
dbp:mapType
  • Israel haifa (en)
dbp:name
  • Atlit Yam (en)
dbp:region
  • Eastern Mediterranean Sea (en)
dbp:type
  • Settlement (en)
dbp:wikiPageUsesTemplate
dct:subject
gold:hypernym
georss:point
  • 32.71082777777778 34.93515
rdf:type
rdfs:comment
  • Atlit Yam is an ancient submerged Neolithic village off the coast of Atlit, Israel. It has been carbon-dated as to be between 8,900 and 8,300 years old. Among the features of the 10-acre site is a stone circle. (en)
  • Atlit Yam est un site archéologique sous-marin, situé au large de la côte d'Israël, près de la ville d'Atlit et de la forteresse de Château Pèlerin, au sud d'Haïfa. Ce village englouti est le plus ancien site d'archéologie sous-marine connu à ce jour, étant daté de -6900 à -6300 ans av. J.-C. (fr)
  • Atlit Yam è un sito archeologico sottomarino, posto lungo la costa mediterranea dello Stato di Israele, a circa 200-400 m dalla linea di spiaggia e ad una profondità variabile tra gli 8 e i 12 m sotto il livello del mare.Sul fondo marino esso occupa una superficie compresa tra i 40 ed i 65 ettari. La sua datazione rilevata col Carbonio 14 si colloca tra il nono ed il VII millennio prima di Cristo. Lo studio dei reperti lo riconduce al periodo Neolitico dell'Era preistorica. (it)
  • Atlit Yam é um sitio arqueológico com monumentos megalíticos submersos na costa de Atlit, Israel. (pt)
  • Atlit Yam ist ein untergegangenes neolithisches Dorf vor der Levanteküste von Atlit in Israel, das 1984 nach einem starken Sturm in Teilen freigelegt und wiederentdeckt wurde. Atlit-Yam, 200 bis 400 m vor der Küste gelegen, stellt mit 6900 bis 6300 v. Chr. den frühesten Beleg für gemischte Subsistenzwirtschaft an der levantinischen Küste dar. Die etwa 10 ha große Neolithikum-B-Siedlung liegt heute 8,0 bis 12,0 m unter dem Meeresspiegel in der Bucht von Atlit an der Mündung des Flusses Oren. Im Neolithikum lag die Küstenlinie etwa einen Kilometer weiter westlich. Möglicherweise fiel die Siedlung einem vom Ätna ausgelösten Tsunami zum Opfer. Sie könnte auch bereits zuvor aufgrund der Versalzung des Brunnens aufgegeben worden sein. (de)
rdfs:label
  • Atlit-Yam (de)
  • Atlit Yam (en)
  • Atlit Yam (fr)
  • Atlit Yam (it)
  • Atlit Yam (pt)
owl:sameAs
geo:geometry
  • POINT(34.935150146484 32.710826873779)
geo:lat
  • 32.710827 (xsd:float)
geo:long
  • 34.935150 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is dbo:wikiPageWikiLink of
is foaf:primaryTopic of
Powered by OpenLink Virtuoso    This material is Open Knowledge     W3C Semantic Web Technology     This material is Open Knowledge    Valid XHTML + RDFa
This content was extracted from Wikipedia and is licensed under the Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported License