About: Knife throwing     Goto   Sponge   NotDistinct   Permalink

An Entity of Type : yago:WikicatCircusSkills, within Data Space : dbpedia.org associated with source document(s)

Knife throwing is an art, sport, combat skill, or variously an entertainment technique, involving an artist skilled in the art of throwing knives, the weapons thrown, and a target. In some stage performances, the knife thrower ties an assistant to the target (sometimes known as a "target girl"), and throws to miss them.

AttributesValues
rdf:type
rdfs:label
  • Messerwerfen
  • Knife throwing
  • Lempar pisau
  • Lancer de couteaux
  • Lancio del coltello
  • 投げナイフ
  • Метание ножа
  • 飛刀
rdfs:comment
  • Le lancer de couteaux est une activité qui peut être, selon le cas, une pratique sportive, une technique de combat, un spectacle ou une activité ludique.
  • Lempar pisau adalah seni, olahraga atau ketrampilan yang dimiliki seseorang untuk melemparkan pisau atau senjata lainnya yang sejenis dengan tepat mengenai sasaran.
  • Il lancio del coltello consiste nel lanciare un coltello in modo che si conficchi in un bersaglio; l'atto può avere natura scenografica oppure marziale.
  • Knife throwing is an art, sport, combat skill, or variously an entertainment technique, involving an artist skilled in the art of throwing knives, the weapons thrown, and a target. In some stage performances, the knife thrower ties an assistant to the target (sometimes known as a "target girl"), and throws to miss them.
  • 投げナイフ(なげナイフ)、ナイフ投げ(ナイフなげ)、またはナイフスローイング(英: Knife throwing)は、ナイフを投げる技術のこと。また、投擲に適するように工夫された形状を持つ専用ナイフも投げナイフ、ないしスローイングナイフ(英: Throwing knife)と呼ばれる。
  • Метание ножа — искусство владения метаемым ножом, включающее в себя любительское метание, спортивное метание или боевое метание.
  • 飛刀(英語:Knife throwing)是一門藝術、體育、戰鬥技能、或是不同的娛樂技術,涉及精通刀具的艺术家、所投擲的武器和目標。在某些舞台表演當中,投刀手會將助手與目標(有時會被稱為“”)綁在一起,並使拋出的刀子避過助手而命中目標。
  • Messerwerfen ist die Kunst, Messer so auf ein Ziel zu werfen, dass das Messer mit der Spitze im Ziel stecken bleibt. Ein Messerwerfer übt diese Kunst beruflich oder privat aus. Im Zirkus oder bei Shows landen die Messer meist um eine direkt vor einer Zielscheibe stehende Person herum. Messerwerfen wird aber häufiger als Sport und Hobby ausgeübt; Messerwerfer sind in Europa in mehr als 25 Vereinen organisiert, die regelmäßig Wettbewerbe veranstalten. In der Western-Szene ist dieser Sport beliebt und verwandt mit dem Tomahawkwerfen.
foaf:depiction
  • External Image
foaf:isPrimaryTopicOf
thumbnail
dct:subject
Wikipage page ID
Wikipage revision ID
Link from a Wikipage to another Wikipage
Link from a Wikipage to an external page
sameAs
dbp:wikiPageUsesTemplate
has abstract
  • Messerwerfen ist die Kunst, Messer so auf ein Ziel zu werfen, dass das Messer mit der Spitze im Ziel stecken bleibt. Ein Messerwerfer übt diese Kunst beruflich oder privat aus. Im Zirkus oder bei Shows landen die Messer meist um eine direkt vor einer Zielscheibe stehende Person herum. Messerwerfen wird aber häufiger als Sport und Hobby ausgeübt; Messerwerfer sind in Europa in mehr als 25 Vereinen organisiert, die regelmäßig Wettbewerbe veranstalten. In der Western-Szene ist dieser Sport beliebt und verwandt mit dem Tomahawkwerfen. In Filmen sieht es häufig so aus, als flöge das Wurfmesser geradeaus. Da Messer aber nicht geschossen, sondern mit einer bogenförmigen Armbewegung geworfen werden, ist dies nicht der Fall: Das Messer dreht sich. Die Schwierigkeit besteht also darin, das Messer so zu werfen, dass es mit der Klinge voraus im Ziel ankommt. Um das zu erreichen, wirft man immer auf die gleiche Weise, und sucht sich die Entfernung zum Ziel, bei der das Messer steckt. Es gibt allerdings auch Wurftechniken, bei denen das Messer sich nicht dreht, No Spin genannt. Diese Techniken sind allerdings schwer zu erlernen. Das Wurfmesser wird entweder an der Klingenspitze oder am Griff gefasst, etwa so, wie man einen Hammer halten würde. Ist die Klinge scharf, wird sie zwischen Daumen und den restlichen vier Fingern gehalten. Wird statt des Messers ein Shuriken (Wurfstern) benutzt, bleibt das Wurfgerät leichter im Ziel stecken, da es mehrere Spitzen besitzt, allerdings sind beispielsweise in Deutschland Wurfsterne im Gegensatz zu Wurfmessern verboten. Geworfen wird auf ein Ziel aus Holz, am besten auf Hirnholz (aufeinandergestapelte Baumscheiben) oder mindestens fünf Zentimeter dicke Bretter mit vertikal verlaufender Maserung, nicht aber auf lebende Bäume. Es ist darauf zu achten, dass niemand das Gelände unbemerkt betreten kann, und Zuschauer müssen sich einige Meter hinter dem Werfer aufhalten, damit zurückprallende Messer keine Gefahr für sie darstellen. Vorteilhaft ist es außerdem, wenn sich unter dem Ziel kein harter Untergrund befindet, um die Messer bei Fehlwürfen zu schonen. Für das Üben fängt man in einer Entfernung von etwa drei Meter zum Ziel an. Es ist wichtig, auf eine gleich bleibende Wurfbewegung hinzuarbeiten und mit dem Handgelenk keine zusätzliche Rotation zu geben. Stecken die ersten Messer, gilt die Regel: Zeigt der Griff nach oben, hat sich das Messer zu weit gedreht, zur Korrektur geht man einen Fußbreit näher zum Ziel. Zeigt der Griff nach unten, weicht man entsprechend zurück.
  • Le lancer de couteaux est une activité qui peut être, selon le cas, une pratique sportive, une technique de combat, un spectacle ou une activité ludique.
  • Lempar pisau adalah seni, olahraga atau ketrampilan yang dimiliki seseorang untuk melemparkan pisau atau senjata lainnya yang sejenis dengan tepat mengenai sasaran.
  • Il lancio del coltello consiste nel lanciare un coltello in modo che si conficchi in un bersaglio; l'atto può avere natura scenografica oppure marziale.
  • Knife throwing is an art, sport, combat skill, or variously an entertainment technique, involving an artist skilled in the art of throwing knives, the weapons thrown, and a target. In some stage performances, the knife thrower ties an assistant to the target (sometimes known as a "target girl"), and throws to miss them.
  • 投げナイフ(なげナイフ)、ナイフ投げ(ナイフなげ)、またはナイフスローイング(英: Knife throwing)は、ナイフを投げる技術のこと。また、投擲に適するように工夫された形状を持つ専用ナイフも投げナイフ、ないしスローイングナイフ(英: Throwing knife)と呼ばれる。
  • Метание ножа — искусство владения метаемым ножом, включающее в себя любительское метание, спортивное метание или боевое метание.
  • 飛刀(英語:Knife throwing)是一門藝術、體育、戰鬥技能、或是不同的娛樂技術,涉及精通刀具的艺术家、所投擲的武器和目標。在某些舞台表演當中,投刀手會將助手與目標(有時會被稱為“”)綁在一起,並使拋出的刀子避過助手而命中目標。
prov:wasDerivedFrom
page length (characters) of wiki page
gold:hypernym
is foaf:primaryTopic of
is Link from a Wikipage to another Wikipage of
Faceted Search & Find service v1.17_git81 as of Jul 16 2021


Alternative Linked Data Documents: PivotViewer | ODE     Content Formats:       RDF       ODATA       Microdata      About   
This material is Open Knowledge   W3C Semantic Web Technology [RDF Data] Valid XHTML + RDFa
OpenLink Virtuoso version 08.03.3322 as of Aug 2 2021, on Linux (x86_64-generic-linux-glibc25), Single-Server Edition (61 GB total memory)
Data on this page belongs to its respective rights holders.
Virtuoso Faceted Browser Copyright © 2009-2021 OpenLink Software