About: Ambient pressure     Goto   Sponge   NotDistinct   Permalink

An Entity of Type : dbo:Disease, within Data Space : dbpedia.org associated with source document(s)

The ambient pressure on an object is the pressure of the surrounding medium, such as a gas or liquid, in contact with the object.

AttributesValues
rdf:type
rdfs:label
  • ضغط محيط
  • Außendruck
  • Ambient pressure
  • Presión ambiental
rdfs:comment
  • الضغط المحيط على جسم هو ضغط الوسط المحيط الملامس لهذا الجسم، سواء كان هذا الوسط سائلاً أو غازياً.
  • The ambient pressure on an object is the pressure of the surrounding medium, such as a gas or liquid, in contact with the object.
  • La presión ambiental en un objeto es la presión del medio circundante, como un gas o líquido, en contacto con el objeto.​
  • Unter einem Außendruck versteht man den Gesamtdruck, der von außen auf einen Stoff bzw. ein System einwirkt und somit eine Verdichtung desselben anstrebt. Dieses System kann eine Störung innerhalb eines hydrostatischen Druckfeldes sein, also beispielsweise eines U-Bootes unter Wasser (Wasserdruck) oder eines Flugzeuges in der Erdatmosphäre (Luftdruck). Auch Auflagendruck und dynamischer Druck können Anteile dieses Gesamtdruckes sein, wirken jedoch im Gegensatz zum hydrostatischen Druck sehr lokal, wie beispielsweise die Gewichtskraft eines Feststoffes auf eine Unterlage.
foaf:isPrimaryTopicOf
dct:subject
Wikipage page ID
Wikipage revision ID
Link from a Wikipage to another Wikipage
Link from a Wikipage to an external page
sameAs
dbp:wikiPageUsesTemplate
has abstract
  • الضغط المحيط على جسم هو ضغط الوسط المحيط الملامس لهذا الجسم، سواء كان هذا الوسط سائلاً أو غازياً.
  • Unter einem Außendruck versteht man den Gesamtdruck, der von außen auf einen Stoff bzw. ein System einwirkt und somit eine Verdichtung desselben anstrebt. Dieses System kann eine Störung innerhalb eines hydrostatischen Druckfeldes sein, also beispielsweise eines U-Bootes unter Wasser (Wasserdruck) oder eines Flugzeuges in der Erdatmosphäre (Luftdruck). Auch Auflagendruck und dynamischer Druck können Anteile dieses Gesamtdruckes sein, wirken jedoch im Gegensatz zum hydrostatischen Druck sehr lokal, wie beispielsweise die Gewichtskraft eines Feststoffes auf eine Unterlage. Im Gegensatz hierzu stehen Drücke, die innerhalb des Systems herrschen und nach außen gerichtet sind, somit also dem Außendruck entgegenwirken. Man bezeichnet einen solchen Druck als Innendruck. In den obigen Beispielen wäre dies der nach außen gerichtete Gegendruck des Druckkörpers innerhalb des U-Bootes oder der Kabinendruck des Flugzeuges. Auch in der Thermodynamik spielt der Außendruck eine Rolle, da er im Zusammenspiel mit dem Sättigungsdampfdruck, dem Innendruck des Gases innerhalb einer Flüssigkeit oder eines Feststoffes, für die Existenz eines Siedepunktes bzw. Sublimationspunktes von entscheidender Bedeutung ist und diese auch mit definiert.
  • The ambient pressure on an object is the pressure of the surrounding medium, such as a gas or liquid, in contact with the object.
  • La presión ambiental en un objeto es la presión del medio circundante, como un gas o líquido, en contacto con el objeto.​
prov:wasDerivedFrom
page length (characters) of wiki page
gold:hypernym
is foaf:primaryTopic of
is Link from a Wikipage to another Wikipage of
Faceted Search & Find service v1.17_git81 as of Jul 16 2021


Alternative Linked Data Documents: PivotViewer | ODE     Content Formats:       RDF       ODATA       Microdata      About   
This material is Open Knowledge   W3C Semantic Web Technology [RDF Data] Valid XHTML + RDFa
OpenLink Virtuoso version 08.03.3322 as of Jul 22 2021, on Linux (x86_64-generic-linux-glibc25), Single-Server Edition (61 GB total memory)
Data on this page belongs to its respective rights holders.
Virtuoso Faceted Browser Copyright © 2009-2021 OpenLink Software