This HTML5 document contains 35 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
n17http://bacdive.dsmz.de/index.php?search=1149&submit=
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
n20http://en.wikipedia.org/wiki/Bacillus_sporothermodurans?oldid=
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n4http://rdf.freebase.com/ns/m.
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
wikipedia-enhttp://en.wikipedia.org/wiki/
dbphttp://dbpedia.org/property/
dbchttp://dbpedia.org/resource/Category:
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
n18http://onlinelibrary.wiley.com/resolve/openurl?genre=article&sid=nlm:pubmed&issn=1364-5072&date=2006&volume=101&issue=3&spage=
n14http://purl.org/linguistics/gold/
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
dbrhttp://dbpedia.org/resource/
n11http://aem.asm.org/cgi/pmidlookup?view=long&pmid=
Subject Item
dbr:Bacillus_sporothermodurans
rdf:type
owl:Thing dbo:Species
rdfs:label
Bacillus sporothermodurans Bacillus sporothermodurans
rdfs:comment
Bacillus sporothermodurans ist ein aerobes gram-positives Bakterium. Von diesem Bakterium gibt es zwei verschiedene Typen, die sich phänotypisch und genotypisch unterscheiden. Die Typen I, II und III zeigen Längenvariationen in der 16S rRNA. Für den diagnostischen Nachweis spielen diese Variationen allerdings keine Rolle. Bacillus sporothermodurans kann in ultrahocherhitzter Milch und Milchprodukten vorkommen. Bacillus sporothermodurans kann bis zu 105 KBE/ml in UHT-Milch erreichen. Die vegetativen Zellen sind nicht pathogen , und führen auch nicht zu Veränderungen an Geschmack oder Aussehen. Bacillus sporothermodurans is a species of bacteria notable for producing highly heat-resistant endospores, hence its name. It is strictly aerobic. Its type strain is M215 (DSMZ 10599).
owl:sameAs
n4:0wbld0y dbpedia-de:Bacillus_sporothermodurans dbpedia-wikidata:Q798286 wikidata:Q798286
dct:subject
dbc:Bacillus dbc:Bacteria_described_in_1996
dbo:wikiPageID
39988538
dbo:wikiPageRevisionID
740263544
dbo:wikiPageExternalLink
n11:12200268 n17:Search n11:9251201 n18:542
foaf:name
Bacillus sporothermodurans
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-en:Bacillus_sporothermodurans
prov:wasDerivedFrom
n20:740263544
dbo:abstract
Bacillus sporothermodurans ist ein aerobes gram-positives Bakterium. Von diesem Bakterium gibt es zwei verschiedene Typen, die sich phänotypisch und genotypisch unterscheiden. Die Typen I, II und III zeigen Längenvariationen in der 16S rRNA. Für den diagnostischen Nachweis spielen diese Variationen allerdings keine Rolle. Bacillus sporothermodurans-Zellen aus Kultur sind typischerweise lange (> 30 µm), filamentöse Stäbchen von 0,7 µm Durchmesser. Die Zellen lassen sich mit Gram-Färbung nur ungleichmäßig körnig oder perlschnurartig anfärben. Die Zellen sind durch einseitige Flagellen beweglich. Die terminalen Sporen sind ellipsoidal und bis 1,7 µm lang. Die Kolonien sind klein, glatt, weißlich bis beige und verfügen nicht über ein lösliches Pigment. B. sporothermodurans ist strikt aerob, katalase- und oxidase-positiv. Bacillus sporothermodurans kann in ultrahocherhitzter Milch und Milchprodukten vorkommen. Bacillus sporothermodurans kann bis zu 105 KBE/ml in UHT-Milch erreichen. Die vegetativen Zellen sind nicht pathogen , und führen auch nicht zu Veränderungen an Geschmack oder Aussehen. Dennoch ist ihr Vorkommen in UHT-Milch unerwünscht, da solche Produkte nicht den Bestimmungen der Europäischen Union entsprechen. Die Hitzeresistenz beruht auf der Fähigkeit der Sporenbildung. Die Sporen können die Ultrahocherhitzung besonders gut überstehen, wenn die Hitzeeinwirkung indirekt erfolgt und es dadurch zu geringeren chemischen Veränderungen in der Milch kommt. In der verpackten Milch vermehren sich die Sporen dann nach Abschluss der Erhitzung. Bacillus sporothermodurans is a species of bacteria notable for producing highly heat-resistant endospores, hence its name. It is strictly aerobic. Its type strain is M215 (DSMZ 10599).
dbo:class
dbr:Bacilli
dbo:colourName
lightgrey
dbo:family
dbr:Bacillaceae
dbo:genus
dbr:Bacillus
dbo:kingdom
dbr:Bacterium
dbo:order
dbr:Bacillales
dbo:phylum
dbr:Firmicutes
dbp:binomial
Bacillus sporothermodurans
dbp:binomialAuthority
Pettersson et al., 1996
dbp:species
B. sporothermodurans
n14:hypernym
dbr:Bacteria
Subject Item
wikipedia-en:Bacillus_sporothermodurans
foaf:primaryTopic
dbr:Bacillus_sporothermodurans