Ziya Şengül is a retired Turkish football player. He is remembered for his commanding role during his career at Turkish club Fenerbahçe and also for his great effort at the famous drawn of Turkey national football team against Italy. Şengül made 21 appearances for the Turkey national football team from 1964 to 1975.

Property Value
dbo:abstract
  • Ziya Şengül (né en le 1er octobre 1944 à Istanbul en Turquie) est un joueur de football turc. (fr)
  • Ziya Şengül (* 1. Januar 1944 in Istanbul) ist ein ehemaliger türkischer Fußballspieler und -trainer, -funktionär und -kommentator. Durch seine langjährige Tätigkeit für Fenerbahçe wird er stark mit diesem Verein assoziiert. Von Fan- und Vereinsseite wird er als einer der bedeutendsten Spieler der Klubgeschichte aufgefasst. Mit 250 Erstligaeinsätzen für Fenerbahçe ist er nach Müjdat Yetkiner (429 Einsätze), Rüştü Reçber (293 Einsätze) und Cem Pamiroğlu (279 Einsätze) der Spieler mit den vierthäufigsten Süper-Lig-Einsätzen der Vereinsgeschichte. Darüber hinaus übernahm er nach dem Karriereende von Can Bartu im Sommer 1970 die Kapitänsbinde und trug diese bis zu seinem Karriereende im Sommer 1975. Ferner war er in 17 seiner 21 Länderspieleinsätze der Mannschaftskapitän der türkischen Nationalmannschaft. Nach seinem Karriereende betreute er zweimal Fenerbahçe als Trainer, seither arbeitete er in diversen Fernsehkanälen bzw. Zeitungen als Fußballkommentator bzw. -kolumnist. (de)
  • Ziya Şengül is a retired Turkish football player. He is remembered for his commanding role during his career at Turkish club Fenerbahçe and also for his great effort at the famous drawn of Turkey national football team against Italy. Şengül made 21 appearances for the Turkey national football team from 1964 to 1975. (en)
dbo:birthDate
  • 1944-1-1
dbo:birthPlace
dbo:wikiPageID
  • 7167428 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 732037031 (xsd:integer)
dct:description
  • Turkish footballer (en)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • Ziya Şengül (né en le 1er octobre 1944 à Istanbul en Turquie) est un joueur de football turc. (fr)
  • Ziya Şengül is a retired Turkish football player. He is remembered for his commanding role during his career at Turkish club Fenerbahçe and also for his great effort at the famous drawn of Turkey national football team against Italy. Şengül made 21 appearances for the Turkey national football team from 1964 to 1975. (en)
  • Ziya Şengül (* 1. Januar 1944 in Istanbul) ist ein ehemaliger türkischer Fußballspieler und -trainer, -funktionär und -kommentator. Durch seine langjährige Tätigkeit für Fenerbahçe wird er stark mit diesem Verein assoziiert. Von Fan- und Vereinsseite wird er als einer der bedeutendsten Spieler der Klubgeschichte aufgefasst. Mit 250 Erstligaeinsätzen für Fenerbahçe ist er nach Müjdat Yetkiner (429 Einsätze), Rüştü Reçber (293 Einsätze) und Cem Pamiroğlu (279 Einsätze) der Spieler mit den vierthäufigsten Süper-Lig-Einsätzen der Vereinsgeschichte. Darüber hinaus übernahm er nach dem Karriereende von Can Bartu im Sommer 1970 die Kapitänsbinde und trug diese bis zu seinem Karriereende im Sommer 1975. Ferner war er in 17 seiner 21 Länderspieleinsätze der Mannschaftskapitän der türkischen Nationa (de)
rdfs:label
  • Ziya Şengül (de)
  • Ziya Şengül (en)
  • Ziya Şengül (fr)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:gender
  • male (en)
foaf:givenName
  • Ziya (en)
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Ziya Şengül (en)
foaf:surname
  • Şengül (en)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is owl:sameAs of
is foaf:primaryTopic of