A soapbox is a raised platform on which one stands to make an impromptu speech, often about a political subject. The term originates from the days when speakers would elevate themselves by standing on a wooden crate originally used for shipment of soap or other dry goods from a manufacturer to a retail store.

Property Value
dbo:abstract
  • A soapbox is a raised platform on which one stands to make an impromptu speech, often about a political subject. The term originates from the days when speakers would elevate themselves by standing on a wooden crate originally used for shipment of soap or other dry goods from a manufacturer to a retail store. The term is also used metaphorically to describe a person engaging in often flamboyant impromptu or unofficial public speaking, as in the phrases "He's on his soapbox", or "Get off your soapbox." Hyde Park, London is known for its Sunday soapbox orators, who have assembled at Speakers' Corner since 1872 to discuss religion, politics, and other topics. A modern form of the soapbox is a blog: a website on which a user publishes their thoughts to whomever they are read by. (en)
  • Eine soapbox (deutsch Seifenkiste) ist eine improvisierte Plattform für einen Redner unter freiem Himmel. Insbesondere in England wird das Wort auch metaphorisch für das Recht auf freie Rede benutzt. Der Londoner Hyde Park ist bekannt für die im dortigen Speakers’ Corner seit 1872 gehaltenen Sonntagsreden, die ursprünglich vor allem religiöse Themen zum Inhalt hatten. Das Recht auch über andere, kontroverse Themen frei zu sprechen, wurde in mehreren teilweise heftigen Auseinandersetzungen etabliert und gilt mittlerweile als zentraler Aspekt der britischen politischen Kultur. Einige Versuche, dies auch in Deutschland einzurichten, scheiterten, was Erhard Eppler mit Berufung auf Carl Gustav Jochmann auf die Vorherrschaft der geschriebenen Sprache, der Vorlesung und des dozierenden Stils in Deutschland gegenüber der mündlich geprägten angelsächsischen Öffentlichkeit, Debattenkultur und Rechtsprechung zurückführte. Eine moderne Form des „Soapboxing“ sind Blogs und andere Webseiten, auf denen User ihre eigenen Gedanken veröffentlichen. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 1545862 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 738172706 (xsd:integer)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • A soapbox is a raised platform on which one stands to make an impromptu speech, often about a political subject. The term originates from the days when speakers would elevate themselves by standing on a wooden crate originally used for shipment of soap or other dry goods from a manufacturer to a retail store. (en)
  • Eine soapbox (deutsch Seifenkiste) ist eine improvisierte Plattform für einen Redner unter freiem Himmel. Insbesondere in England wird das Wort auch metaphorisch für das Recht auf freie Rede benutzt. Der Londoner Hyde Park ist bekannt für die im dortigen Speakers’ Corner seit 1872 gehaltenen Sonntagsreden, die ursprünglich vor allem religiöse Themen zum Inhalt hatten. Eine moderne Form des „Soapboxing“ sind Blogs und andere Webseiten, auf denen User ihre eigenen Gedanken veröffentlichen. (de)
rdfs:label
  • Soapbox (en)
  • Soapbox (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:company of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of