Samuel Meredith (1741 – February 10, 1817) was an American merchant from Philadelphia, Pennsylvania. He was a delegate for Pennsylvania to the Continental Congress from 1786 to 1788. President Washington appointed him Treasurer of the United States, and he held this office from 1789 until his retirement on December 1, 1801.

Property Value
dbo:abstract
  • Samuel Meredith (1741 – February 10, 1817) was an American merchant from Philadelphia, Pennsylvania. He was a delegate for Pennsylvania to the Continental Congress from 1786 to 1788. President Washington appointed him Treasurer of the United States, and he held this office from 1789 until his retirement on December 1, 1801. He was born in Philadelphia to Reese and Martha (Carpenter) Meredith. His father was a prominent local merchant, and after attending Dr. Allison's Academy, he joined the family business. Samuel would later expand the business in partnership with his brother-in-law George Clymer, who married his sister Elizabeth Meredith in 1765. Samuel married Margaret Cadwalader on May 19, 1772. He lived his later life in Northeastern Pennsylvania. He spent time in Carbondale Township in Lackawanna County, Pennsylvania, where the local fire department bears his name. He died near Pleasant Mount in Wayne County, Pennsylvania, where he is interred in a private cemetery. (en)
  • Samuel Meredith (* 1741 in Philadelphia, Pennsylvania; † 10. Februar 1817 im Wayne County, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Politiker, der als Delegierter aus Pennsylvania am Kontinentalkongress teilnahm. Als Jugendlicher wurde Samuel Meredith an der Doctor Allison’s Academy, einer Privatschule in Philadelphia, ausgebildet. Danach schlug er eine Laufbahn im kaufmännischen Gewerbe ein. Nach dem Ausbruch der amerikanischen Revolution schloss er sich 1776 der Kontinentalarmee an und diente während des Unabhängigkeitskrieges zunächst im Rang eines Majors. Er befehligte ein Bataillon und wurde am 5. April 1777 zum Brigadegeneral der Milizen von Pennsylvania befördert. Im Jahr 1778 schied er aus dem Militär aus. Nachdem er schon vor der Revolution dem Kolonialparlament von Pennsylvania angehört hatte, setzte Meredith seine politische Laufbahn nun fort. Von 1786 bis 1788 nahm er sein Mandat als Delegierter zum Kontinentalkongress wahr, dessen Sitzungen zu dieser Zeit ausschließlich in New York stattfanden. Am 1. August 1789 übernahm er den Posten eines Aufsichtsbeamten (Surveyor) im Hafen von Philadelphia. Schließlich wurde er von US-Präsident George Washington als Nachfolger von Michael Hillegas zum Treasurer of the United States ernannt. Er war der erste Inhaber dieser hohen Position im Finanzministerium nach Inkrafttreten der US-Verfassung und hatte sie vom 11. September 1789 bis zu seinem Rücktritt am 1. Dezember 1801 inne. Meredith setzte sich danach auf seinem Landsitz „Belmont Manor“ nahe der kleinen Ortschaft Pleasant Mount im Wayne County zur Ruhe. Er starb dort im Februar 1817 und wurde auf dem Familienfriedhof, der sich auf seinem Grundstück befand, beigesetzt. (de)
  • サミュエル・メレディス(Samuel Meredith, 1741年 - 1817年2月10日)は、アメリカ合衆国の実業家。アメリカ独立戦争において大陸軍の准将を務めた。また1786年から1788年まで大陸会議の代表を務めた。 (ja)
dbo:deathDate
  • 1817-02-10 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:office
  • Treasurer of the United States
dbo:orderInOffice
  • 2nd
dbo:predecessor
dbo:president
dbo:successor
dbo:termPeriod
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1476935 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 704614708 (xsd:integer)
dbp:deathDate
  • 1817-02-10 (xsd:date)
dbp:deathPlace
  • Belmont Corners, Pennsylvania, U.S. (en)
dbp:name
  • Samuel Meredith (en)
dbp:office
  • Treasurer of the United States (en)
dbp:order
  • 2 (xsd:integer)
dbp:predecessor
dbp:president
dbp:successor
dbp:termEnd
  • 1801-12-01 (xsd:date)
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • サミュエル・メレディス(Samuel Meredith, 1741年 - 1817年2月10日)は、アメリカ合衆国の実業家。アメリカ独立戦争において大陸軍の准将を務めた。また1786年から1788年まで大陸会議の代表を務めた。 (ja)
  • Samuel Meredith (1741 – February 10, 1817) was an American merchant from Philadelphia, Pennsylvania. He was a delegate for Pennsylvania to the Continental Congress from 1786 to 1788. President Washington appointed him Treasurer of the United States, and he held this office from 1789 until his retirement on December 1, 1801. (en)
  • Samuel Meredith (* 1741 in Philadelphia, Pennsylvania; † 10. Februar 1817 im Wayne County, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Politiker, der als Delegierter aus Pennsylvania am Kontinentalkongress teilnahm.Meredith setzte sich danach auf seinem Landsitz „Belmont Manor“ nahe der kleinen Ortschaft Pleasant Mount im Wayne County zur Ruhe. Er starb dort im Februar 1817 und wurde auf dem Familienfriedhof, der sich auf seinem Grundstück befand, beigesetzt. (de)
rdfs:label
  • Samuel Meredith (en)
  • Samuel Meredith (de)
  • サミュエル・メレディス (ja)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Samuel Meredith (en)
is dbo:predecessor of
is dbo:successor of
is dbp:predecessor of
is dbp:successor of
is foaf:primaryTopic of