Sławomir Majak (born 12 January 1969 in Gidle) is a Polish former football player and current manager. He is currently managing Concordia Piotrków Trybunalski.

Property Value
dbo:Person/height
  • 185.0
dbo:abstract
  • Sławomir Majak (* 12. Januar 1969 in Gidle) ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler. In Deutschland spielte er für Hannover 96 (1996) und bei Hansa Rostock (1997–2001). In 108 Bundesligaspielen schoss der Stürmer 15 Tore, unter anderem erzielte er das Siegtor beim 3:2-Sieg des FC Hansa Rostock beim VfL Bochum am 29. Mai 1999, der den Rostockern den Klassenerhalt in letzter Sekunde bescherte. Von 2001 bis 2003 spielte er auf Zypern bei Anorthosis Famagusta. Nachdem er bereits 2003 an den zweitklassigen Verein MKS Piotrcovia Piotrków Trybunalski ausgeliehen wurde, kehrte Majak 2004 endgültig in seine polnische Heimat zurück. Er spielte noch eine Saison für seinen Heimatverein RKS Radomsko, die er zwischenzeitlich auch sechs Spiele als Spielertrainer betreute. Nach dem Abstieg in die Drittklassigkeit übernahm Majak 2005 das Amt des Cheftrainers. Schon im Oktober des gleichen Jahres zog es ihn aber schon weiter zu Concordia Piotrków Trybunalski. Von 1995 bis 2001 absolvierte Majak für die polnische Nationalmannschaft 22 A-Länderspiele. Im Jahr 1997 wurde der Nationalspieler als Fußballer des Jahres in Polen ausgezeichnet. (de)
  • Sławomir Bogusław Majak (né le 12 janvier 1969 à Radomsko en Pologne) est un footballeur international polonais, désormais entraîneur. (fr)
  • Sławomir Bogusław Majak (ur. 12 stycznia 1969 w Radomsku) – piłkarz, reprezentant Polski. W 1997 grając w barwach Widzewa zdobył mistrzostwo Polski. (pl)
  • Sławomir Majak (born 12 January 1969 in Gidle) is a Polish former football player and current manager. He is currently managing Concordia Piotrków Trybunalski. (en)
dbo:birthDate
  • 1969-01-12 (xsd:date)
  • 1969-1-12
dbo:birthPlace
dbo:careerStation
dbo:height
  • 1.850000 (xsd:double)
dbo:managerClub
dbo:position
dbo:team
dbo:wikiPageID
  • 21124864 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 744047444 (xsd:integer)
dbp:honeymoon
  • 2004 (xsd:integer)
dbp:youthclubs
  • Start Gidle
dct:description
  • Polish footballer (en)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • Sławomir Bogusław Majak (né le 12 janvier 1969 à Radomsko en Pologne) est un footballeur international polonais, désormais entraîneur. (fr)
  • Sławomir Bogusław Majak (ur. 12 stycznia 1969 w Radomsku) – piłkarz, reprezentant Polski. W 1997 grając w barwach Widzewa zdobył mistrzostwo Polski. (pl)
  • Sławomir Majak (born 12 January 1969 in Gidle) is a Polish former football player and current manager. He is currently managing Concordia Piotrków Trybunalski. (en)
  • Sławomir Majak (* 12. Januar 1969 in Gidle) ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler. In Deutschland spielte er für Hannover 96 (1996) und bei Hansa Rostock (1997–2001). In 108 Bundesligaspielen schoss der Stürmer 15 Tore, unter anderem erzielte er das Siegtor beim 3:2-Sieg des FC Hansa Rostock beim VfL Bochum am 29. Mai 1999, der den Rostockern den Klassenerhalt in letzter Sekunde bescherte. Von 2001 bis 2003 spielte er auf Zypern bei Anorthosis Famagusta. Nachdem er bereits 2003 an den zweitklassigen Verein MKS Piotrcovia Piotrków Trybunalski ausgeliehen wurde, kehrte Majak 2004 endgültig in seine polnische Heimat zurück. Er spielte noch eine Saison für seinen Heimatverein RKS Radomsko, die er zwischenzeitlich auch sechs Spiele als Spielertrainer betreute. (de)
rdfs:label
  • Sławomir Majak (de)
  • Sławomir Majak (fr)
  • Sławomir Majak (it)
  • Sławomir Majak (pl)
  • Sławomir Majak (en)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:gender
  • male (en)
foaf:givenName
  • Sławomir (en)
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Sławomir Majak (en)
foaf:surname
  • Majak (en)
is dbo:currentMember of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is owl:sameAs of
is foaf:primaryTopic of