The Preis von Europa is a Group 1 flat horse race in Germany open to thoroughbreds aged three years or older. It is run at Cologne over a distance of 2,400 metres (about 1½ miles), and it is scheduled to take place each year in September.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Preis von Europa (oder Europa-Preis) ist ein deutsches Galopprennen für dreijährige und ältere Vollblüter. Es wird seit 1963 über eine Distanz von 2400 Metern alljährlich im September auf der Galopprennbahn Köln-Weidenpesch ausgetragen. Im deutschen Rennkalender ersetzte der Preis von Europa das einst sehr bedeutende Gladiatorenrennen über die Distanz von 2800 Metern, dessen Bedeutung aber wie die aller Langstreckenrennen im Laufe des 20. Jahrhunderts immer weiter sank. Seit 1972 wird der Preis von Europa als Gruppe-1-Rennen geführt. Es war lange Zeit das höchstdotierte Galopprennen in Deutschland. Mittlerweile ist es nur noch mit 155.000 € dotiert. Das russische Wunderpferd Anilin ist das bislang einzige Pferd, das den Preis von Europa drei Mal gewann. Der Sieger des Jahres 2012, Girolamo (von Dai Jin aus der Golden Time), lief mit einer Zeit von 2:26,37 die schnellste Zeit in der Geschichte dieses Rennens. Er übertraf damit auch den alten 2400-m-Bahnrekord von Oriental Tiger auf der Bahn von Köln-Weidenpesch. (de)
  • Le Preis von Europa est une course hippique de galop qui se dispute sur l'hippodrome de Cologne, en Allemagne, au mois de septembre. Créée en 1963, c'est une course de Groupe I, réservée aux pur-sang de 3 ans et plus, dotée de 155 000 €, qui se court sur 2 400 mètres. (fr)
  • オイロパ賞(Preis von Europa)はドイツのケルン競馬場で開催される競馬の競走である。芝2400メートル、出走条件は3歳以上馬で例年9月に開催される。 (ja)
  • The Preis von Europa is a Group 1 flat horse race in Germany open to thoroughbreds aged three years or older. It is run at Cologne over a distance of 2,400 metres (about 1½ miles), and it is scheduled to take place each year in September. (en)
dbo:location
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 5974704 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 741477344 (xsd:integer)
dbp:class
  • Group 1
dbp:distance
  • 2400.0
dbp:horseRace
  • Preis von Europa
dbp:inaugurated
  • 1963 (xsd:integer)
dbp:purse
  • 1 (xsd:integer)
  • 155000.0
dbp:qualification
  • Three-years-old and up
dbp:raceType
dbp:surface
  • Turf
dbp:track
  • Right-handed
dbp:weight
  • 1 (xsd:integer)
  • 56 (xsd:integer)
  • Allowances
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • Le Preis von Europa est une course hippique de galop qui se dispute sur l'hippodrome de Cologne, en Allemagne, au mois de septembre. Créée en 1963, c'est une course de Groupe I, réservée aux pur-sang de 3 ans et plus, dotée de 155 000 €, qui se court sur 2 400 mètres. (fr)
  • オイロパ賞(Preis von Europa)はドイツのケルン競馬場で開催される競馬の競走である。芝2400メートル、出走条件は3歳以上馬で例年9月に開催される。 (ja)
  • The Preis von Europa is a Group 1 flat horse race in Germany open to thoroughbreds aged three years or older. It is run at Cologne over a distance of 2,400 metres (about 1½ miles), and it is scheduled to take place each year in September. (en)
  • Der Preis von Europa (oder Europa-Preis) ist ein deutsches Galopprennen für dreijährige und ältere Vollblüter. Es wird seit 1963 über eine Distanz von 2400 Metern alljährlich im September auf der Galopprennbahn Köln-Weidenpesch ausgetragen. Im deutschen Rennkalender ersetzte der Preis von Europa das einst sehr bedeutende Gladiatorenrennen über die Distanz von 2800 Metern, dessen Bedeutung aber wie die aller Langstreckenrennen im Laufe des 20. Jahrhunderts immer weiter sank. Das russische Wunderpferd Anilin ist das bislang einzige Pferd, das den Preis von Europa drei Mal gewann. (de)
rdfs:label
  • Preis von Europa (de)
  • Preis von Europa (en)
  • Preis von Europa (fr)
  • オイロパ賞 (ja)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:race of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of