Paul Bennett (born 16 December 1988) is a British rower and Olympic gold medallist. He was part of the team that won the gold medal in the Men's eight competition at the 2014 World Rowing Championships, the 2015 World Rowing Championships, and then the 2016 Summer Olympics. He also won the Boat Race in 2013 sitting at 5 for Oxford.

Property Value
dbo:Person/height
  • 182.88
dbo:Person/weight
  • 95.2543977
dbo:abstract
  • Paul Bennett (* 16. Dezember 1988 in London) ist ein britischer Ruderer und Olympiasieger. Bennett trat 2013 erstmals im Ruder-Weltcup an und belegte in Eton den siebten Platz im Zweier ohne Steuermann. Vor dem Weltcup-Finale 2014 wechselte Bennett in den britischen Achter, bei den Weltmeisterschaften 2014 in Amsterdam siegte der britische Achter vor dem deutschen Boot. 2015 kam der Deutschland-Achter bei den Europameisterschaften vor dem britischen Boot ins Ziel, bei den Weltmeisterschaften auf dem Lac d’Aiguebelette gewann der britische Achter vor dem deutschen Boot. Zum Saisonauftakt 2016 belegte Bennett mit dem britischen Achter hinter Deutschen und Russen den dritten Platz bei den Europameisterschaften in Brandenburg an der Havel. Im Finale der Olympischen Spiele 2016 gelang den Briten wie bei den drei Weltmeisterschaften seit 2013 ein Sieg vor dem Deutschland-Achter. Der 2,07 Meter große Paul Bennett rudert für den University of London Boat Club. (de)
  • Paul Bennett, né le 16 décembre 1988, est un rameur britannique. (fr)
  • Paul Bennett (born 16 December 1988) is a British rower and Olympic gold medallist. He was part of the team that won the gold medal in the Men's eight competition at the 2014 World Rowing Championships, the 2015 World Rowing Championships, and then the 2016 Summer Olympics. He also won the Boat Race in 2013 sitting at 5 for Oxford. (en)
dbo:birthDate
  • 1988-12-16 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:height
  • 1.828800 (xsd:double)
dbo:thumbnail
dbo:weight
  • 95254.397700 (xsd:double)
dbo:wikiPageID
  • 47437629 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 743313942 (xsd:integer)
dbp:almaMater
dbp:caption
  • Paul Bennett at the 2016 European Rowing Championships
dct:description
  • British rower (en)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • Paul Bennett, né le 16 décembre 1988, est un rameur britannique. (fr)
  • Paul Bennett (born 16 December 1988) is a British rower and Olympic gold medallist. He was part of the team that won the gold medal in the Men's eight competition at the 2014 World Rowing Championships, the 2015 World Rowing Championships, and then the 2016 Summer Olympics. He also won the Boat Race in 2013 sitting at 5 for Oxford. (en)
  • Paul Bennett (* 16. Dezember 1988 in London) ist ein britischer Ruderer und Olympiasieger. Bennett trat 2013 erstmals im Ruder-Weltcup an und belegte in Eton den siebten Platz im Zweier ohne Steuermann. Vor dem Weltcup-Finale 2014 wechselte Bennett in den britischen Achter, bei den Weltmeisterschaften 2014 in Amsterdam siegte der britische Achter vor dem deutschen Boot. 2015 kam der Deutschland-Achter bei den Europameisterschaften vor dem britischen Boot ins Ziel, bei den Weltmeisterschaften auf dem Lac d’Aiguebelette gewann der britische Achter vor dem deutschen Boot. Zum Saisonauftakt 2016 belegte Bennett mit dem britischen Achter hinter Deutschen und Russen den dritten Platz bei den Europameisterschaften in Brandenburg an der Havel. Im Finale der Olympischen Spiele 2016 gelang den Brite (de)
rdfs:label
  • Paul Bennett (de)
  • Paul Bennett (it)
  • Paul Bennett (aviron) (fr)
  • Paul Bennett (rower) (en)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:gender
  • male (en)
foaf:givenName
  • Paul (en)
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Paul Bennett (en)
foaf:surname
  • Bennett (en)
is dbo:goldMedalist of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of