Mullah Mansoor Dadullah (1972–2015) was Mullah Dadullah's younger half-brother who succeeded him as a senior military commander of the Taliban in southern Afghanistan. He came from the Arghandab district of Kandahar province, and belonged to the Kakar Pashtun tribe.

Property Value
dbo:abstract
  • Mansur Dadullah ist ein afghanischer Rebellenführer der Taliban. Nach dem Tode seines Bruders Mullah Dadullah durch einen Militäreinsatz von US-amerikanischen Militärs 2007 wurde Mansur Dadullah Kommandeur in Südafghanistan. Mansurs Bruder galt vorher als Militärchef der Taliban. Mansur Dadullah war im März 2007 im Austausch gegen den verschleppten italienischen Journalisten Daniele Mastrogiacomo aus dem Gefängnis freigekommen. In einer Videoaufzeichnung vom 9. Juni 2007, die in einem Trainingslager der Taliban entstanden ist, zeigte sich Dadullah und kündigte Selbstmordanschläge in Europa und den USA an. Ende 2007 wurde er nach Gerüchten von den Taliban verstoßen, da er Anweisungen nicht Folge geleistet und gegen Regeln der Taliban verstoßen habe. Anfang Februar 2008 wurde Dadullah in der Nähe des Dorfes Gowal Ismail in der Provinz Belutschistan von pakistanischen Sicherheitskräften festgenommen.Bei der Festnahme erlitt Mansur Dadullah nach Aussage des örtlichen Polizeichefs Verletzungen. Associated Press hatte anfangs fälschlich Mansur Dadullahs Tod gemeldet. (de)
  • Mullah Mansoor Dadullah (1972–2015) was Mullah Dadullah's younger half-brother who succeeded him as a senior military commander of the Taliban in southern Afghanistan. He came from the Arghandab district of Kandahar province, and belonged to the Kakar Pashtun tribe. (en)
dbo:allegiance
  • Taliban
  • Taliban separatists
dbo:battle
dbo:birthDate
  • 1972-1-1
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 2015-11-11 (xsd:date)
dbo:serviceEndYear
  • 2015-01-01 (xsd:date)
dbo:serviceStartYear
  • 2008-01-01 (xsd:date)
dbo:wikiPageID
  • 11242266 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 735739804 (xsd:integer)
dbp:birthDate
  • 1972 (xsd:integer)
dbp:birthPlace
dbp:caption
  • Mullah Mansoor during a Taliban graduation ceremony.
dbp:deathDate
  • November 2015
dbp:deathPlace
dbp:rank
  • Deputy Emir of Taliban
dct:description
  • Former senior military commander of the Taliban (en)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • Mullah Mansoor Dadullah (1972–2015) was Mullah Dadullah's younger half-brother who succeeded him as a senior military commander of the Taliban in southern Afghanistan. He came from the Arghandab district of Kandahar province, and belonged to the Kakar Pashtun tribe. (en)
  • Mansur Dadullah ist ein afghanischer Rebellenführer der Taliban. Nach dem Tode seines Bruders Mullah Dadullah durch einen Militäreinsatz von US-amerikanischen Militärs 2007 wurde Mansur Dadullah Kommandeur in Südafghanistan. Mansurs Bruder galt vorher als Militärchef der Taliban. (de)
rdfs:label
  • Mansur Dadullah (de)
  • Mansoor Dadullah (en)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:gender
  • male (en)
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Mansoor Dadullah (en)
  • Mullah Mansoor Dadullah (en)
is dbo:commander of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of