Lankwitz station is on the Anhalt Suburban Line in the suburb of Lankwitz in the Berlin borough of Steglitz-Zehlendorf. It is served by S-Bahn line S25. It has a south-western entrance on Brucknerstraße. Its north-eastern entrance connects to a path which runs to the south-east through a pedestrian tunnel running under the S-Bahn and the mainline to the square in front of Lankwitz Rathaus (town hall). In the other direction (to the north-west), this path provides a barrier-free access to Kaulbachstraße.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Bahnhof Lankwitz ist ein S-Bahnhof im Berliner Ortsteil Lankwitz des Bezirks Steglitz-Zehlendorf an der Anhalter Vorortbahn in Hochlage. Die Abkürzung im Betriebsstellenverzeichnis der Deutschen Bahn lautet BLAK. Er wird von der S-Bahn mit der Linie S25 genutzt. Er hat einen südwestlichen Zugang zur Brucknerstraße und einen nordöstlichen der zu einem Fußgängertunnel unter der S-Bahn und unter der Fernbahn führt. Durch diesen kann man zur einen Seite auf den Platz beim Rathaus Lankwitz und auf der anderen Seite barrierefrei zur Kaulbachstraße gelangen. (de)
  • Lankwitz station is on the Anhalt Suburban Line in the suburb of Lankwitz in the Berlin borough of Steglitz-Zehlendorf. It is served by S-Bahn line S25. It has a south-western entrance on Brucknerstraße. Its north-eastern entrance connects to a path which runs to the south-east through a pedestrian tunnel running under the S-Bahn and the mainline to the square in front of Lankwitz Rathaus (town hall). In the other direction (to the north-west), this path provides a barrier-free access to Kaulbachstraße. (en)
dbo:address
  • Lankwitz,Steglitz-Zehlendorf,Berlin (en)
dbo:closingDate
  • 1984-01-09 (xsd:date)
dbo:closingYear
  • 1984-01-01 (xsd:date)
dbo:formerName
  • Lankwitz-Viktoriastraße (1895–1899) (en)
dbo:numberOfTracks
  • 1 (xsd:integer)
dbo:openingDate
  • 1895-12-01 (xsd:date)
  • 1995-05-28 (xsd:date)
dbo:openingYear
  • 1895-01-01 (xsd:date)
  • 1995-01-01 (xsd:date)
dbo:railwayPlatforms
  • 1
dbo:servingRailwayLine
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 23346767 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 674709825 (xsd:integer)
dbp:address
dbp:closed
  • 1984-01-09 (xsd:date)
dbp:former
  • Lankwitz-Viktoriastraße (en)
dbp:line
dbp:name
  • Berlin-Lankwitz (en)
dbp:opened
  • --12-01
dbp:platform
  • 1 (xsd:integer)
dbp:tracks
  • 1 (xsd:integer)
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Bahnhof Lankwitz ist ein S-Bahnhof im Berliner Ortsteil Lankwitz des Bezirks Steglitz-Zehlendorf an der Anhalter Vorortbahn in Hochlage. Die Abkürzung im Betriebsstellenverzeichnis der Deutschen Bahn lautet BLAK. Er wird von der S-Bahn mit der Linie S25 genutzt. Er hat einen südwestlichen Zugang zur Brucknerstraße und einen nordöstlichen der zu einem Fußgängertunnel unter der S-Bahn und unter der Fernbahn führt. Durch diesen kann man zur einen Seite auf den Platz beim Rathaus Lankwitz und auf der anderen Seite barrierefrei zur Kaulbachstraße gelangen. (de)
  • Lankwitz station is on the Anhalt Suburban Line in the suburb of Lankwitz in the Berlin borough of Steglitz-Zehlendorf. It is served by S-Bahn line S25. It has a south-western entrance on Brucknerstraße. Its north-eastern entrance connects to a path which runs to the south-east through a pedestrian tunnel running under the S-Bahn and the mainline to the square in front of Lankwitz Rathaus (town hall). In the other direction (to the north-west), this path provides a barrier-free access to Kaulbachstraße. (en)
rdfs:label
  • Bahnhof Berlin-Lankwitz (de)
  • Lankwitz station (en)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Berlin-Lankwitz (en)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of