Krösselberg is a hill of Hesse, Germany.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Krösselberg ist ein Berg in Nordhessen (301 m), der aufgrund seines extrem kalkhaltigen Bodens in der Region Schlagzeilen machte, als ein Bürgerentscheid sich gegen den Abbau des Kalks aussprach und somit der Gemeinde Meißner Ausfälle in Millionenhöhe bescherte. Erst im Jahre 1998 wilderte der damalige Bürgermeister und Hobbyjäger Adolf Fritz auf ebendiesem Krösselberg das ehemals heimische Muffelwild wieder erfolgreich aus. Die Zahl der Tiere verzehnfachte sich innerhalb von 3 Jahren, was offensichtlich der Grund für den negativen Bürgerentscheid war. (de)
  • Krösselberg is a hill of Hesse, Germany. (en)
dbo:elevation
  • 301.000000 (xsd:double)
dbo:locatedInArea
dbo:wikiPageID
  • 27996028 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 616623547 (xsd:integer)
dbp:latNs
  • N
dbp:longEw
  • E
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
georss:point
  • 51.22222222222222 9.937222222222223
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Krösselberg ist ein Berg in Nordhessen (301 m), der aufgrund seines extrem kalkhaltigen Bodens in der Region Schlagzeilen machte, als ein Bürgerentscheid sich gegen den Abbau des Kalks aussprach und somit der Gemeinde Meißner Ausfälle in Millionenhöhe bescherte. Erst im Jahre 1998 wilderte der damalige Bürgermeister und Hobbyjäger Adolf Fritz auf ebendiesem Krösselberg das ehemals heimische Muffelwild wieder erfolgreich aus. Die Zahl der Tiere verzehnfachte sich innerhalb von 3 Jahren, was offensichtlich der Grund für den negativen Bürgerentscheid war. (de)
  • Krösselberg is a hill of Hesse, Germany. (en)
rdfs:label
  • Krösselberg (de)
  • Krösselberg (en)
owl:sameAs
geo:geometry
  • POINT(9.9372224807739 51.222221374512)
geo:lat
  • 51.222221 (xsd:float)
geo:long
  • 9.937222 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Krösselberg (en)
is dbo:wikiPageRedirects of
is owl:sameAs of
is foaf:primaryTopic of