Kaba Holding AG is a global security group based in Rümlang, Switzerland, and employing around 7,400 staff in over 60 countries. They are a publicly traded company listed on the SIX Swiss Exchange.

Property Value
dbo:abstract
  • Die dorma+kaba Holding AG (ehemals Kaba Holding AG) ist eine Schweizer Unternehmensgruppe der Sicherheitsindustrie mit Sitz in Rümlang, Kanton Zürich. Das Unternehmen ist an der SIX Swiss Exchange notiert. Die Erben des früheren Besitzers Leo Bodmer (1880 bis 1961) halten noch 15,5 % der Aktien. Die dorma+kaba Gruppe ist weltweit einer der grössten Anbieter in der Sicherheitsindustrie. Sie ist mit rund 16'000 Mitarbeitern in mehr als 60 Ländern tätig und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014 einen kombinierten Umsatz von 2 Milliarden Schweizer Franken. Der wichtigste Geschäftsbereich ist Access + Data Systems, welches mechanische und mechatronische Schliesssysteme, Zeit- und Betriebsdatenerfassung, elektronische Zutrittskontrollen und Hotelschlösser umfasst. Weitere Geschäftsbereiche sind Industrial Locks und Key Systems. Am 30. April 2015 kündigten Kaba und der deutsche Konkurrent Dorma an, dass sie eine Fusion unter gleichen planen. Das neue Unternehmen soll als dorma+kaba firmieren und zu 52,5 Prozent von den Aktionären der Kaba Holding und zu 47,5 Prozent von der Dorma-Eigentümerfamilien Mankel und Brecht-Bergen gehalten werden. Nach dem Zusammenschluss wird sich die Kaba Holding in dorma+kaba Holding umbenennen und die operative Führung der neuen Gesellschaft übernehmen. Zum 1. September 2015 wurde die Übernahme vollzogen. Dabei wurde die Kaba Holding AG in dorma+kaba Holding AG umbenannt. (de)
  • Kaba Holding SA basée à Rümlang est une entreprise spécialisée dans le domaine de la sécurité qui est active dans le monde entier. Le groupe emploie environ 7400 collaborateurs dans plus de 60 pays. Les actions de Kaba sont cotées à la Bourse suisse SWX Exchange. (fr)
  • カバ・グループはスイスのKaba Holding AGを中心に、60か国以上で鍵などセキュリティ製品事業を展開する企業グループである。全世界で約7400名の従業員を抱える。Kaba Holding AGはスイス証券取引所に上場している。 (ja)
  • Kaba Holding AG is a global security group based in Rümlang, Switzerland, and employing around 7,400 staff in over 60 countries. They are a publicly traded company listed on the SIX Swiss Exchange. (en)
dbo:foundingYear
  • 1862-01-01 (xsd:date)
dbo:keyPerson
dbo:location
dbo:numberOfEmployees
  • 7404 (xsd:integer)
dbo:product
dbo:thumbnail
dbo:type
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 20149404 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 723626788 (xsd:integer)
dbp:industry
  • Security technology
dbp:logo
dbp:revenue
  • 9452 (xsd:integer)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • Kaba Holding SA basée à Rümlang est une entreprise spécialisée dans le domaine de la sécurité qui est active dans le monde entier. Le groupe emploie environ 7400 collaborateurs dans plus de 60 pays. Les actions de Kaba sont cotées à la Bourse suisse SWX Exchange. (fr)
  • カバ・グループはスイスのKaba Holding AGを中心に、60か国以上で鍵などセキュリティ製品事業を展開する企業グループである。全世界で約7400名の従業員を抱える。Kaba Holding AGはスイス証券取引所に上場している。 (ja)
  • Kaba Holding AG is a global security group based in Rümlang, Switzerland, and employing around 7,400 staff in over 60 countries. They are a publicly traded company listed on the SIX Swiss Exchange. (en)
  • Die dorma+kaba Holding AG (ehemals Kaba Holding AG) ist eine Schweizer Unternehmensgruppe der Sicherheitsindustrie mit Sitz in Rümlang, Kanton Zürich. Das Unternehmen ist an der SIX Swiss Exchange notiert. Die Erben des früheren Besitzers Leo Bodmer (1880 bis 1961) halten noch 15,5 % der Aktien. Die dorma+kaba Gruppe ist weltweit einer der grössten Anbieter in der Sicherheitsindustrie. Sie ist mit rund 16'000 Mitarbeitern in mehr als 60 Ländern tätig und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014 einen kombinierten Umsatz von 2 Milliarden Schweizer Franken. (de)
rdfs:label
  • Dorma+kaba (de)
  • Groupe Kaba (fr)
  • カバ・グループ (ja)
  • Kaba Group (en)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Kaba Holding AG (en)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of