A junction, when discussed in the context of transport, is a location where traffic can change between different routes, directions, or sometimes modes, of travel.

Property Value
dbo:abstract
  • Ein Knotenpunkt im Verkehr ist ein Ort, bei dem sich mehrere Verkehrswege gleicher Art kreuzen, beispielsweise ein Eisenbahnknoten oder Autobahnkreuz, oder ein Verkehrsweg in einen Verkehrsweg gleicher Art einmündet. Befinden sich mehrere Verkehrsknoten von Verkehrswegen unterschiedlicher Art in unmittelbarer Nähe und kommt es zum Verkehrsmittel­wechsel, nennt man diesen Ort Verkehrsknotenpunkt. Die meisten Städte und Markt­orte sind an solchen Kreuzungspunkten des Personen- oder Güterverkehrs entstanden – z. B. an Römerstraßen oder an Kreuzungen der Bernsteinstraße mit Flüssen. Mit der Zunahme des Öffentlichen und Individualverkehrs hat die Vernetzung von internationalen, nationalen und regionalen Verkehrslinien an Bedeutung gewonnen. Deshalb gibt es in vielen Ländern Europas so genannte Bahnhofsoffensiven, z. B. in Transeuropäischen Netzen (TEN). Nach der Eröffnung des Fernbahnhofs am Flughafen Frankfurt am Main ist dieser als erster europäischer trimodaler Verkehrsknoten beschrieben worden, da hier mehrere Fernstraßen (Frankfurter Kreuz) sowie ein Bahnhof und ein Flughafen mit zahlreichen Fernzug- und -flugverbindungen aufeinandertreffen. (de)
  • A junction, when discussed in the context of transport, is a location where traffic can change between different routes, directions, or sometimes modes, of travel. (en)
  • Une intersection ou intersection routière est définie par le code de la route comme un lieu de jonction ou de croisement à niveau de deux ou plusieurs chaussées, quels que soient le ou les angles des axes de ces chaussées. Il existe plusieurs types d'intersection routières : * Carrefour ; * Carrefour giratoire ; * Échangeur. Par extension ou abus de langage on trouve aussi : * Porte ; * Rond-point ; * Square ; * Place. (fr)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 2692112 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 563902128 (xsd:integer)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • A junction, when discussed in the context of transport, is a location where traffic can change between different routes, directions, or sometimes modes, of travel. (en)
  • Une intersection ou intersection routière est définie par le code de la route comme un lieu de jonction ou de croisement à niveau de deux ou plusieurs chaussées, quels que soient le ou les angles des axes de ces chaussées. Il existe plusieurs types d'intersection routières : * Carrefour ; * Carrefour giratoire ; * Échangeur. Par extension ou abus de langage on trouve aussi : * Porte ; * Rond-point ; * Square ; * Place. (fr)
  • Ein Knotenpunkt im Verkehr ist ein Ort, bei dem sich mehrere Verkehrswege gleicher Art kreuzen, beispielsweise ein Eisenbahnknoten oder Autobahnkreuz, oder ein Verkehrsweg in einen Verkehrsweg gleicher Art einmündet. Befinden sich mehrere Verkehrsknoten von Verkehrswegen unterschiedlicher Art in unmittelbarer Nähe und kommt es zum Verkehrsmittel­wechsel, nennt man diesen Ort Verkehrsknotenpunkt. Die meisten Städte und Markt­orte sind an solchen Kreuzungspunkten des Personen- oder Güterverkehrs entstanden – z. B. an Römerstraßen oder an Kreuzungen der Bernsteinstraße mit Flüssen. (de)
rdfs:label
  • Knotenpunkt (Verkehr) (de)
  • Junction (traffic) (en)
  • Intersection (voie) (fr)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of