Japan Center is a high-rise building in the Innenstadt district of Frankfurt, Germany. The 115 meter high office tower with 27 floors was completed in 1996. The building was designed by Berlin architect Joachim Ganz and cost approximately 200 million Euros. The strict geometric forms based on the measure of a Japanese tatami mat (0.9 m × 1.8 m) and terra cotta stone cladding correspond to classical Japanese design. Its wide roof reminisces the shape of a Japanese stone lantern.

Property Value
dbo:Building/floorArea
  • 26000.0
dbo:abstract
  • Das Japan Center ist ein Hochhaus im Bankenviertel von Frankfurt am Main. Das 115 Meter hohe Gebäude wurde 1996 fertiggestellt. Das Gebäude weist unter dem Straßenniveau vier Untergeschosse, mit einer Tiefgarage in den untersten drei Etagen, auf. Es folgt die Basis des Bürohochhauses, bestehend aus einer transparenten Sockelzone mit einer Arkade, in der sich Geschäfte und ein japanisches Restaurant befinden. Das 1. Obergeschoss wurde als Tagungszentrum für Veranstaltungen ausgestaltet; der größte der vier Konferenzräume bietet bis zu 360 Personen Platz. Oberhalb der unteren Haustechnikzentrale im 2. Obergeschoss, das sich im Grundriss verjüngt, folgen 21 Bürogeschosse mit einer vermietbaren Fläche von 26.000 m². Im 24. Obergeschoss ist eine zweite Haustechnikzentrale untergebracht, im 25. Obergeschoss ein weiteres Restaurant, das vor allem als Kantine dient und von einem Catering-Unternehmen als Veranstaltungsort genutzt wird. Im Hochhauskopf mit zwei weiteren Etagen sind einige Büros vorhanden und weitere haustechnische Anlagen zur Versorgung der oberen Stockwerke installiert. Der quadratische Grundriss mit den Abmessungen von 36,9 m × 36,9 m hat in seinem Zentrum einen ebenfalls quadratischen Kern, der neben neun Aufzügen und zwei Nottreppenhäusern alle Schächte zur haustechnischen Erschließung enthält. Das von dem Berliner Architekten Joachim Ganz entworfene Gebäude mit seiner terrakottafarbenen Natursteinverkleidung und den streng geometrischen Formen entspricht klassischem japanischen Design. Das von der japanischen Tatami-Matte (0,9 m × 1,8 m) abgeleitete Grundmaß und das weitauskragende Dach des rund 200 Millionen Euro teuren Hauses erinnern an die Form einer japanischen Steinlaterne. Die Fassadenstruktur wirkt so, als seien sechsgeschossige, einhüftige Bürotrakte jeweils um 90° verdreht übereinandergestapelt. Alle sechs Geschosse wechseln große und kleine Lochfenster, die gleichzeitig die Nutzung im Innern widerspiegeln. Hinter den großen Fenstern befinden sich Großraumbüros mit einer Raumtiefe von 10,5 m, hinter den kleinen Fenstern Einzelraumbüros. Die Europäische Zentralbank hat 17.800 m² Bürofläche und damit etwa 2/3 der gesamten Bürofläche angemietet. Da der Neubau der Europäischen Zentralbank im Frankfurter Ostend nicht ausreichend Platz für die Mitarbeiter der einheitlichen Bankenaufsicht bietet, sollen diese zukünftig im ehemaligen Hauptsitz im Eurotower am Willy-Brandt-Platz arbeiten. Der Mietvertrag im Japan Center sollte zunächst nur für die Dauer der anstehenden Sanierung des Eurotowers bestehen, wurde 2015 aber bis zum Jahr 2025 verlängert. Weitere Mieter im Japan Center sind die Unternehmensberatung McKinsey, die Corporate Finance Boutique First Capital Partners, die Financial Advisory Firm Accuracy, die Akbank AG sowie die Anwaltssozietät Allen & Overy. In den Räumen von McKinsey ist zudem die deutsche Dependance der internationalen Organisation Ashoka untergebracht. (de)
  • Le Japan Center est un gratte-ciel de la ville de San Francisco , aux États-Unis. Il a été conçu par l'architecte berlinois Joachim Ganz et construit de 1993 à 1996. Il contient des bureaux ainsi que le consulat général du Japon. Le bâtiment est haut de 115 m et compte 28 étages ainsi que 4 niveaux souterrains. Au total, il a une superficie de 180 000 m² de bureaux. La forme du bâtiment rappelle celle du Design classique japonais. On remarque une alternance entre les petites et les grandes fenêtres tous les six étages sur les façades de l'immeuble. À la base se trouvent des magasins et un restaurant. Un autre restaurant se trouve au 25e étage. Le bâtiment est le siège des entreprises Allen & Overy, McKinsey et la branche allemande de l'organisation internationale Ashoka. (fr)
  • Japan Center is a high-rise building in the Innenstadt district of Frankfurt, Germany. The 115 meter high office tower with 27 floors was completed in 1996. The building was designed by Berlin architect Joachim Ganz and cost approximately 200 million Euros. The strict geometric forms based on the measure of a Japanese tatami mat (0.9 m × 1.8 m) and terra cotta stone cladding correspond to classical Japanese design. Its wide roof reminisces the shape of a Japanese stone lantern. The building outline is square (36.9 m × 36.9 m). Its central core houses nine elevators, two emergency staircases and utility shafts.The facade features large and small square windows housing open plan and single offices respectively. The ground floor is an arcade with shops and a Japanese restaurant. The 1st floor holds a multi-room conference center for up to 360 people. Utilities are housed in the 2nd floor followed by 21 office floors with a total area of 26,000 square meters. In the 25th floor, close to the roof, is another restaurant, which serves as a cafeteria and is used by a catering service as a venue. The topmost floors hold additional offices and utilities for the upper half of the building. The Japan Center office rooms are used by the corporate finance advisory firm Accuracy, the consulting firm McKinsey, the corporate finance boutique First Capital Partners and the law firm Allen & Overy in Frankfurt. The McKinsey offices also accommodate the German branch of the Ashoka organization. (en)
dbo:floorArea
  • 26000.000000 (xsd:double)
dbo:floorCount
  • 27 (xsd:integer)
dbo:location
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 25776463 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 574678098 (xsd:integer)
dbp:architect
  • Joachim Ganz
dbp:buildingType
  • Commercial offices
dbp:opening
  • 1996 (xsd:integer)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
georss:point
  • 50.1111 8.67239
rdf:type
rdfs:comment
  • Das Japan Center ist ein Hochhaus im Bankenviertel von Frankfurt am Main. Das 115 Meter hohe Gebäude wurde 1996 fertiggestellt. Das Gebäude weist unter dem Straßenniveau vier Untergeschosse, mit einer Tiefgarage in den untersten drei Etagen, auf. Es folgt die Basis des Bürohochhauses, bestehend aus einer transparenten Sockelzone mit einer Arkade, in der sich Geschäfte und ein japanisches Restaurant befinden. Das 1. Obergeschoss wurde als Tagungszentrum für Veranstaltungen ausgestaltet; der größte der vier Konferenzräume bietet bis zu 360 Personen Platz. Oberhalb der unteren Haustechnikzentrale im 2. Obergeschoss, das sich im Grundriss verjüngt, folgen 21 Bürogeschosse mit einer vermietbaren Fläche von 26.000 m². Im 24. Obergeschoss ist eine zweite Haustechnikzentrale untergebracht, im 25. (de)
  • Le Japan Center est un gratte-ciel de la ville de San Francisco , aux États-Unis. Il a été conçu par l'architecte berlinois Joachim Ganz et construit de 1993 à 1996. Il contient des bureaux ainsi que le consulat général du Japon. Le bâtiment est haut de 115 m et compte 28 étages ainsi que 4 niveaux souterrains. Au total, il a une superficie de 180 000 m² de bureaux. Le bâtiment est le siège des entreprises Allen & Overy, McKinsey et la branche allemande de l'organisation internationale Ashoka. (fr)
  • Japan Center is a high-rise building in the Innenstadt district of Frankfurt, Germany. The 115 meter high office tower with 27 floors was completed in 1996. The building was designed by Berlin architect Joachim Ganz and cost approximately 200 million Euros. The strict geometric forms based on the measure of a Japanese tatami mat (0.9 m × 1.8 m) and terra cotta stone cladding correspond to classical Japanese design. Its wide roof reminisces the shape of a Japanese stone lantern. (en)
rdfs:label
  • Japan Center (de)
  • Japan Center (fr)
  • Japan Center (Frankfurt) (en)
owl:sameAs
geo:geometry
  • POINT(8.6723899841309 50.111099243164)
geo:lat
  • 50.111099 (xsd:float)
geo:long
  • 8.672390 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Japan Center (en)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of