The International Risk Governance Council (IRGC) is an independent non-profit organisation, based at École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL) in Lausanne, Switzerland. IRGC works to improve the understanding, management and governance of emerging systemic risks that may have significant adverse consequences for human health and the environment, the economy and society. IRGC’s activities include developing concepts of risk governance, improving the understanding of major emerging risk issues, and providing risk governance policy recommendations for stakeholders and decision-makers.

Property Value
dbo:abstract
  • The International Risk Governance Council (IRGC) is an independent non-profit organisation, based at École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL) in Lausanne, Switzerland. IRGC works to improve the understanding, management and governance of emerging systemic risks that may have significant adverse consequences for human health and the environment, the economy and society. IRGC’s activities include developing concepts of risk governance, improving the understanding of major emerging risk issues, and providing risk governance policy recommendations for stakeholders and decision-makers. (en)
  • Der internationale Risikorat, International Risk Governance Council (IRGC), ist eine unabhängige Stiftung, die im Juni 2003 auf Initiative der schweizerischen Regierung gegründet wurde. Der IRGC unterstützt Regierungen, Unternehmen sowie weitere Organisationen und fördert das öffentliche Vertrauen in den Umgang mit Risiken und den damit in Beziehung stehenden Entscheidungen durch: * Untersuchung von verschiedenen Ansichten und Verhaltensformen * Bereitstellung von unabhängigen und verlässlichen Informationen * Verbesserung des Verständnisses und der Einschätzung von wichtigen Risiken und deren Vieldeutigkeit * Entwicklung von innovativen, effizienten und ausgewogenen Strategien für den Umgang mit Risiken Der IRGC ist eine einzigartige Plattform für einen globalen Risikodialog und eine Informationsressource für ein gemeinsames, wissenschaftliches Wissen. Auf dieser Grundlage verfasst der IRGC Empfehlungen und Richtlinien im Umgang mit Risiken. Die neue Form eines transparenten Netzwerks erlaubt transsektorale und multidisziplinäre Ansätze in der Auseinandersetzung mit den mit Risiko in Beziehung stehenden Themenfeldern. Dabei konzentriert sich der IRGC auf durch Menschen verursachte Risiken. (de)
dbo:headquarter
dbo:type
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 729896 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 709340009 (xsd:integer)
dbp:areaServed
  • Worldwide
dbp:focus
dbp:founded
dbp:leaderName
  • Marie-Valentine Florin
  • Philippe Gillet
dbp:leaderTitle
  • Key people
dbp:logo
  • 200 (xsd:integer)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • The International Risk Governance Council (IRGC) is an independent non-profit organisation, based at École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL) in Lausanne, Switzerland. IRGC works to improve the understanding, management and governance of emerging systemic risks that may have significant adverse consequences for human health and the environment, the economy and society. IRGC’s activities include developing concepts of risk governance, improving the understanding of major emerging risk issues, and providing risk governance policy recommendations for stakeholders and decision-makers. (en)
  • Der internationale Risikorat, International Risk Governance Council (IRGC), ist eine unabhängige Stiftung, die im Juni 2003 auf Initiative der schweizerischen Regierung gegründet wurde. Der IRGC unterstützt Regierungen, Unternehmen sowie weitere Organisationen und fördert das öffentliche Vertrauen in den Umgang mit Risiken und den damit in Beziehung stehenden Entscheidungen durch: (de)
rdfs:label
  • International Risk Governance Council (en)
  • Internationaler Risikorat (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • International Risk Governance Council (en)
is foaf:primaryTopic of