Hannfried Lucke (born 1964) is a German organist and improviser. He is a member of the organ faculty at Mozarteum University, Salzburg.

Property Value
dbo:abstract
  • Hannfried Lucke (* 1964 in Freiburg im Breisgau) ist ein deutscher Organist. Lucke wurde an der Staatlichen Hochschule für Musik Freiburg, der Universität Mozarteum und am Conservatoire de musique in Genf ausgebildet. Er gastierte in den meisten Ländern Europas, den USA, Kanada, Japan, Hongkong und Australien. 1997 wurde er Professor an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, 2000 wurde er auf den Lehrstuhl für Orgel der Universität Mozarteum berufen. Hannfried Lucke ist Jurymitglied internationaler Orgelwettbewerbe. (de)
  • Hannfried Lucke (born 1964) is a German organist and improviser. He is a member of the organ faculty at Mozarteum University, Salzburg. (en)
dbo:birthDate
  • 1964-1-1
dbo:birthPlace
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 20151318 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 715471045 (xsd:integer)
dct:description
  • German organist (en)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • Hannfried Lucke (* 1964 in Freiburg im Breisgau) ist ein deutscher Organist. Lucke wurde an der Staatlichen Hochschule für Musik Freiburg, der Universität Mozarteum und am Conservatoire de musique in Genf ausgebildet. Er gastierte in den meisten Ländern Europas, den USA, Kanada, Japan, Hongkong und Australien. 1997 wurde er Professor an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, 2000 wurde er auf den Lehrstuhl für Orgel der Universität Mozarteum berufen. Hannfried Lucke ist Jurymitglied internationaler Orgelwettbewerbe. (de)
  • Hannfried Lucke (born 1964) is a German organist and improviser. He is a member of the organ faculty at Mozarteum University, Salzburg. (en)
rdfs:label
  • Hannfried Lucke (de)
  • Hannfried Lucke (en)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:gender
  • male (en)
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Hannfried Lucke (en)
is foaf:primaryTopic of