George Hull (January 8, 1788 – January 7, 1868) was an American politician who served as the 15th Lieutenant Governor for the Commonwealth of Massachusetts from 1836 through 1843.

Property Value
dbo:abstract
  • George Hull (* 8. Januar 1788; † 7. Januar 1868 in Sandisfield, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1836 und 1843 war er Vizegouverneur des Bundesstaates Massachusetts. Die Quellenlage über George Hull ist sehr schlecht. Er lebte in Massachusetts und wurde Mitglied der in den 1830er Jahren gegründeten Whig Party. Im Jahr 1836 wurde er zum Vizegouverneur von Massachusetts gewählt. Dieses Amt bekleidete er zwischen 1836 und 1843. Dabei war er Stellvertreter der Gouverneure Edward Everett, Marcus Morton und John Davis. Mit seiner Frau Sarah Allen hatte er einen Sohn. Er starb am 7. Januar 1868, einen Tag vor seinem 80. Geburtstag, in Sandisfield im Berkshire County. (de)
  • George Hull (January 8, 1788 – January 7, 1868) was an American politician who served as the 15th Lieutenant Governor for the Commonwealth of Massachusetts from 1836 through 1843. (en)
dbo:birthDate
  • 1788-01-08 (xsd:date)
  • 1788-1-8
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1868-01-07 (xsd:date)
  • 1868-1-7
dbo:deathPlace
dbo:governor
dbo:office
  • Lieutenant Governor of Massachusetts
dbo:orderInOffice
  • 15th
dbo:party
dbo:predecessor
dbo:successor
dbo:termPeriod
dbo:wikiPageID
  • 6749313 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 728151436 (xsd:integer)
dbp:after
dbp:before
dbp:children
  • Albert Hull
dbp:residence
  • Sandisfield, Massachusetts]
dbp:spouse
  • Sarah Allen
dbp:termEnd
  • 1843 (xsd:integer)
dbp:termStart
  • 1836 (xsd:integer)
dbp:title
dbp:wordnet_type
dbp:years
  • 1836 (xsd:integer)
dct:description
  • American politician (en)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • George Hull (* 8. Januar 1788; † 7. Januar 1868 in Sandisfield, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1836 und 1843 war er Vizegouverneur des Bundesstaates Massachusetts. Die Quellenlage über George Hull ist sehr schlecht. Er lebte in Massachusetts und wurde Mitglied der in den 1830er Jahren gegründeten Whig Party. Im Jahr 1836 wurde er zum Vizegouverneur von Massachusetts gewählt. Dieses Amt bekleidete er zwischen 1836 und 1843. Dabei war er Stellvertreter der Gouverneure Edward Everett, Marcus Morton und John Davis. Mit seiner Frau Sarah Allen hatte er einen Sohn. Er starb am 7. Januar 1868, einen Tag vor seinem 80. Geburtstag, in Sandisfield im Berkshire County. (de)
  • George Hull (January 8, 1788 – January 7, 1868) was an American politician who served as the 15th Lieutenant Governor for the Commonwealth of Massachusetts from 1836 through 1843. (en)
rdfs:label
  • George Hull (de)
  • George Hull (Massachusetts) (en)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:gender
  • male (en)
foaf:givenName
  • George (en)
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • George Hull (en)
foaf:surname
  • Hull (en)
is dbo:lieutenant of
is dbo:predecessor of
is dbo:successor of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbp:after of
is dbp:before of
is foaf:primaryTopic of