Flemming is a German television series.

Property Value
dbo:Work/runtime
  • 43.0
dbo:abstract
  • Flemming ist eine deutsche Kriminalserie des Autors Gregor Edelmann, in der ein Psychologe (Vince Flemming) maßgeblicher Unterstützer der polizeilichen Ermittlungsarbeit ist. Die Serie greift wie die US-amerikanische Serie Lie to Me (2009) auf Forschungen des amerikanischen Ausdruckspsychologen Paul Ekman zurück, benutzt darüber hinaus aber auch psychotherapeutische Methoden und neue Erkenntnisse der Vernehmungspsychologie zur Aufklärung der Fälle. Wobei der Serienheld Dr. Vince Flemming erklärtermaßen weniger aufklären als heilen will: „Ich bin Psychologe, kein Polizist. Was ich sehe, sind Verstrickungen, was mich interessiert, ist Heilung, nicht Strafe!“ Ein Credo, das ihn permanent in Konflikt zum Polizeiapparat bringt, in dem er arbeitet. Hauptperson ist der Polizeipsychologe Vince Flemming, gespielt von Samuel Finzi, der mit Hilfe seiner Fähigkeiten entscheidend zur Aufklärung von schwierigen Kriminalfällen in Berlin beiträgt. Er unterstützt hierbei seine Ex-Ehefrau Ann Gittel, gespielt von Claudia Michelsen, welche für das LKA 1 arbeitet. Handlungsort ist die Bundeshauptstadt Berlin. Gittel wird weiters von KHL Blum unterstützt. Die Leitung des LKA 1 obliegt, in Staffel 1 dem Leitenden Kriminaldirektor Dr. Karl Leo und ab Staffel 2 der Leitenden Kriminaldirektorin Walli Hoven. Mit Walli Hoven kommt auch die Sekretärin Mette Jumarowski, welche sich anfangs nicht mit Flemming versteht, zum Team. Mit Beginn der Staffel 3 wird das Ermittlungsteam vom Polizeifotografen Robert Anda ergänzt. (de)
  • Flemming is a German television series. (en)
dbo:completionDate
  • 2012-11-09 (xsd:date)
dbo:composer
dbo:creator
dbo:genre
dbo:network
dbo:numberOfEpisodes
  • 22 (xsd:integer)
dbo:numberOfSeasons
  • 3 (xsd:integer)
dbo:releaseDate
  • 2009-11-13 (xsd:date)
dbo:runtime
  • 2580.000000 (xsd:double)
dbo:starring
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 33137413 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 729498853 (xsd:integer)
dbp:country
  • Germany
dbp:title
  • Flemming
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • Flemming is a German television series. (en)
  • Flemming ist eine deutsche Kriminalserie des Autors Gregor Edelmann, in der ein Psychologe (Vince Flemming) maßgeblicher Unterstützer der polizeilichen Ermittlungsarbeit ist. Die Serie greift wie die US-amerikanische Serie Lie to Me (2009) auf Forschungen des amerikanischen Ausdruckspsychologen Paul Ekman zurück, benutzt darüber hinaus aber auch psychotherapeutische Methoden und neue Erkenntnisse der Vernehmungspsychologie zur Aufklärung der Fälle. Wobei der Serienheld Dr. Vince Flemming erklärtermaßen weniger aufklären als heilen will: „Ich bin Psychologe, kein Polizist. Was ich sehe, sind Verstrickungen, was mich interessiert, ist Heilung, nicht Strafe!“ Ein Credo, das ihn permanent in Konflikt zum Polizeiapparat bringt, in dem er arbeitet. (de)
rdfs:label
  • Flemming (Fernsehserie) (de)
  • Flemming (TV series) (en)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Flemming (en)
is foaf:primaryTopic of