Faruk Yiğit (born 15 April 1968 in Trabzon) was a Turkish football player. He played for several clubs, including Orhangazi Gençlerbirliği, Yalovaspor, Boluspor, Kocaelispor, Fenerbahçe, Ankaragücü and Diyarbakırspor. He played for Turkey national football team and was a participant at the 1996 UEFA European Championship.

Property Value
dbo:abstract
  • Faruk Yiğit (* 15. April 1966 in Trabzon) ist ein ehemaliger türkischer Fußballspieler und -trainer. Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit für Kocaelispor wird er mit diesem Verein assoziiert. Mit der Türkischen Nationalmannschaft nahm er an der Europameisterschaft 1996 teil, kam aber während dieses Turniers zu keinem Spieleinsatz. Neben seinen fußballerischen Leistungen fiel er zu seiner aktiven Zeit besonders durch sein ungezwungenes Auftreten und sein für die damalige Zeit ungewöhnliches Äußeres auf. Er trug immer schulterlanges Haar und dazu immer einen Vollbart. Für Aufsehen sorgte er gegen Ende seiner Spielerkarriere, als er während seiner Zeit bei Orhangazi Gençlerbirliği vor seiner Einwechslung auf der Ersatzbank rauchte. (de)
  • Faruk Yiğit est un footballeur turc né le 15 avril 1966 à Trabzon. Il évoluait au poste d'attaquant. (fr)
  • Faruk Yiğit (born 15 April 1968 in Trabzon) was a Turkish football player. He played for several clubs, including Orhangazi Gençlerbirliği, Yalovaspor, Boluspor, Kocaelispor, Fenerbahçe, Ankaragücü and Diyarbakırspor. He played for Turkey national football team and was a participant at the 1996 UEFA European Championship. (en)
  • Faruk Yiğit (ur. 15 kwietnia 1968 w Trabzonie) – były piłkarz turecki grający na pozycji napastnika. (pl)
dbo:birthDate
  • 1968-4-15
dbo:birthPlace
dbo:wikiPageID
  • 5665605 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 732037155 (xsd:integer)
dct:description
  • Turkish footballer (en)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • Faruk Yiğit (* 15. April 1966 in Trabzon) ist ein ehemaliger türkischer Fußballspieler und -trainer. Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit für Kocaelispor wird er mit diesem Verein assoziiert. Mit der Türkischen Nationalmannschaft nahm er an der Europameisterschaft 1996 teil, kam aber während dieses Turniers zu keinem Spieleinsatz. Neben seinen fußballerischen Leistungen fiel er zu seiner aktiven Zeit besonders durch sein ungezwungenes Auftreten und sein für die damalige Zeit ungewöhnliches Äußeres auf. Er trug immer schulterlanges Haar und dazu immer einen Vollbart. Für Aufsehen sorgte er gegen Ende seiner Spielerkarriere, als er während seiner Zeit bei Orhangazi Gençlerbirliği vor seiner Einwechslung auf der Ersatzbank rauchte. (de)
  • Faruk Yiğit est un footballeur turc né le 15 avril 1966 à Trabzon. Il évoluait au poste d'attaquant. (fr)
  • Faruk Yiğit (born 15 April 1968 in Trabzon) was a Turkish football player. He played for several clubs, including Orhangazi Gençlerbirliği, Yalovaspor, Boluspor, Kocaelispor, Fenerbahçe, Ankaragücü and Diyarbakırspor. He played for Turkey national football team and was a participant at the 1996 UEFA European Championship. (en)
  • Faruk Yiğit (ur. 15 kwietnia 1968 w Trabzonie) – były piłkarz turecki grający na pozycji napastnika. (pl)
rdfs:label
  • Faruk Yiğit (de)
  • Faruk Yiğit (en)
  • Faruk Yiğit (it)
  • Faruk Yiğit (fr)
  • Faruk Yiğit (pl)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:gender
  • male (en)
foaf:givenName
  • Faruk (en)
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Faruk Yiğit (en)
foaf:surname
  • Yiğit (en)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is dbp:name of
is owl:sameAs of
is foaf:primaryTopic of