Dippers are members of the genus Cinclus in the bird family Cinclidae, named for their bobbing or dipping movements. They are unique among passerines for their ability to dive and swim underwater.

Property Value
dbo:abstract
  • Dippers are members of the genus Cinclus in the bird family Cinclidae, named for their bobbing or dipping movements. They are unique among passerines for their ability to dive and swim underwater. (en)
  • Die Wasseramseln (Cinclus) bilden mit fünf Arten die einzige Gattung der Familie Cinclidae. Sie sind der Ordnung der Sperlingsvögel (Passeriformes) und der Unterordnung der Singvögel (Passeri) zugeordnet. Die rundlich wirkenden, finken- bis starengroßen Vögel kommen in Europa und Asien sowie in Nord-, Mittel- und Südamerika vor. Die Eurasische Wasseramsel oder kurz Wasseramsel (Cinclus cinclus) brütet auch im Nordwesten Afrikas. Alle Arten leben entlang von schnellfließenden, sauerstoffreichen Gewässern, wo sie sich meist von Wasserinsekten und anderen aquatisch lebenden Wirbellosen ernähren, die zum Teil tauchend und schwimmend erbeutet werden. Wasseramseln bauen in Höhlen, Halbhöhlen oder Nischen umfangreiche Kugelnester, meist sehr nahe am Wasserrand. Sie sind mehrheitlich Standvögel, die auch in harten Wintern am Brutgewässer ausharren können, solange dieses nicht zufriert. Nur die nördlichsten Populationen der Eurasischen Wasseramsel und der Pallaswasseramsel (Cinclus pallasii) sind Zugvögel. Bis auf die Rostkehl-Wasseramsel (Cinclus schulzi) ist keine Art in ihrem Bestand gefährdet. (de)
  • Cinclus Borkhausen, 1797 è un genere di uccelli passeriformi; è l'unico genere della famiglia Cinclidae. (it)
  • Cinclus is het enige geslacht uit de kleine familie Cinclidae van zangvogels. (nl)
  • 河乌科(学名Cinclidae)是鸟纲雀形目的一个科,其下仅有河乌属(Cinclus)一属五种,分布在亚洲、欧洲和美洲近水的环境里。 (zh)
dbo:class
dbo:kingdom
dbo:order
dbo:phylum
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 76812 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 744559378 (xsd:integer)
dbp:familia
  • Cinclidae
dbp:familiaAuthority
  • Sundevall, 1836
dbp:genus
  • Cinclus
dbp:genusAuthority
  • Borkhausen, 1797
dbp:imageCaption
  • American dipper
dbp:subdivision
  • *Cinclus cinclus *Cinclus leucocephalus *Cinclus mexicanus *Cinclus pallasii *Cinclus schulzi
dbp:subdivisionRanks
  • Species
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • Dippers are members of the genus Cinclus in the bird family Cinclidae, named for their bobbing or dipping movements. They are unique among passerines for their ability to dive and swim underwater. (en)
  • Cinclus Borkhausen, 1797 è un genere di uccelli passeriformi; è l'unico genere della famiglia Cinclidae. (it)
  • Cinclus is het enige geslacht uit de kleine familie Cinclidae van zangvogels. (nl)
  • 河乌科(学名Cinclidae)是鸟纲雀形目的一个科,其下仅有河乌属(Cinclus)一属五种,分布在亚洲、欧洲和美洲近水的环境里。 (zh)
  • Die Wasseramseln (Cinclus) bilden mit fünf Arten die einzige Gattung der Familie Cinclidae. Sie sind der Ordnung der Sperlingsvögel (Passeriformes) und der Unterordnung der Singvögel (Passeri) zugeordnet. Die rundlich wirkenden, finken- bis starengroßen Vögel kommen in Europa und Asien sowie in Nord-, Mittel- und Südamerika vor. Die Eurasische Wasseramsel oder kurz Wasseramsel (Cinclus cinclus) brütet auch im Nordwesten Afrikas. Alle Arten leben entlang von schnellfließenden, sauerstoffreichen Gewässern, wo sie sich meist von Wasserinsekten und anderen aquatisch lebenden Wirbellosen ernähren, die zum Teil tauchend und schwimmend erbeutet werden. Wasseramseln bauen in Höhlen, Halbhöhlen oder Nischen umfangreiche Kugelnester, meist sehr nahe am Wasserrand. Sie sind mehrheitlich Standvögel, d (de)
rdfs:label
  • Dipper (en)
  • Wasseramseln (de)
  • Cinclus (it)
  • Cinclus (nl)
  • 河乌属 (zh)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Dippers (en)
is dbo:family of
is dbo:genus of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of