Birol Pekel (1938 in Kadıköy, İstanbul – 7 February 2004 in Kadıköy, İstanbul) was a Turkish football player of rivals Beşiktaş J.K. and Fenerbahçe. He played as a forward. He started his professional career with Beylerbeyi S.K. and then transferred to Beşiktaş J.K. where he played four years between 1959-63. Then he transferred to Fenerbahçe S.K. with his team mate Şenol Birol. He played with Fenerbahçe between 1963–68 and scored 24 goals in 154 matches. He played 9 matches for national team. He is famous about Şenol-Birol Goal slogan.

Property Value
dbo:abstract
  • Birol Pekel (* 1938 in Istanbul; † 7. Februar 2004 ebenda) war ein türkischer Fußballspieler, -trainer, -funktionär, Schauspieler und ehemaliger Basketballspieler. Durch seine längjährigen Tätigkeiten für Beşiktaş Istanbul und Fenerbahçe Istanbul wird er sehr stark mit diesen Vereinen assoziiert und von beiden Vereinen als einer ihrer legendärsten Spieler angesehen. Er war ein wichtiger Teil jener Beşiktaş-Mannschaft, die zum ersten Mal die türkische Meisterschaft und Teil jener Fenerbahçe-Mannschaft, die zum ersten Mal zwei Mal hintereinander die türkische Meisterschaft gewinnen konnte. Zudem gehörte er in der Saison 1967/68 jener Mannschaft an, die das erste türkische Double der Vereinsgeschichte holte. Pekel wurde immer zusammen mit seinem langjährigen Teamkameraden Şenol Birol erwähnt und spielte mit diesem bei Beşiktaş, Fenerbahçe und Rizespor. Pekel galt als wichtigster Vorlagengeber Birols. Das Offensivduo war so erfolgreich und beliebt, dass die Fans den Fangesang in Reimform Şenol-Birol gol (sinngemäß zu dt.: Şenol! Birol! Ein Tor!) für sie komponierten. 1965 spielte er die Nebenrolle in einem Kinospielfilm der den Namen des Fanreims hatte. (de)
  • Birol Pekel (1938 in Kadıköy, İstanbul – 7 February 2004 in Kadıköy, İstanbul) was a Turkish football player of rivals Beşiktaş J.K. and Fenerbahçe. He played as a forward. He started his professional career with Beylerbeyi S.K. and then transferred to Beşiktaş J.K. where he played four years between 1959-63. Then he transferred to Fenerbahçe S.K. with his team mate Şenol Birol. He played with Fenerbahçe between 1963–68 and scored 24 goals in 154 matches. He played 9 matches for national team. He is famous about Şenol-Birol Goal slogan. (en)
dbo:birthDate
  • 1938-1-1
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 2004-2-7
dbo:deathPlace
dbo:wikiPageID
  • 34371388 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 732037098 (xsd:integer)
dct:description
  • Turkish football player, trainer (en)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • Birol Pekel (1938 in Kadıköy, İstanbul – 7 February 2004 in Kadıköy, İstanbul) was a Turkish football player of rivals Beşiktaş J.K. and Fenerbahçe. He played as a forward. He started his professional career with Beylerbeyi S.K. and then transferred to Beşiktaş J.K. where he played four years between 1959-63. Then he transferred to Fenerbahçe S.K. with his team mate Şenol Birol. He played with Fenerbahçe between 1963–68 and scored 24 goals in 154 matches. He played 9 matches for national team. He is famous about Şenol-Birol Goal slogan. (en)
  • Birol Pekel (* 1938 in Istanbul; † 7. Februar 2004 ebenda) war ein türkischer Fußballspieler, -trainer, -funktionär, Schauspieler und ehemaliger Basketballspieler. Durch seine längjährigen Tätigkeiten für Beşiktaş Istanbul und Fenerbahçe Istanbul wird er sehr stark mit diesen Vereinen assoziiert und von beiden Vereinen als einer ihrer legendärsten Spieler angesehen. Er war ein wichtiger Teil jener Beşiktaş-Mannschaft, die zum ersten Mal die türkische Meisterschaft und Teil jener Fenerbahçe-Mannschaft, die zum ersten Mal zwei Mal hintereinander die türkische Meisterschaft gewinnen konnte. Zudem gehörte er in der Saison 1967/68 jener Mannschaft an, die das erste türkische Double der Vereinsgeschichte holte. Pekel wurde immer zusammen mit seinem langjährigen Teamkameraden Şenol Birol erwähnt (de)
rdfs:label
  • Birol Pekel (de)
  • Birol Pekel (en)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:gender
  • male (en)
foaf:givenName
  • Birol (en)
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Birol Pekel (en)
foaf:surname
  • Pekel (en)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of