August Becker (27 April 1828 in Klingenmünster – 23 March 1891 in Eisenach) was a German author.

Property Value
dbo:abstract
  • August Becker (* 27. April 1828 in Klingenmünster; † 23. März 1891 in Eisenach) war ein deutscher Schriftsteller. Mit seinem ursprünglich als Reiseführer geplanten Buch Die Pfalz und die Pfälzer (1857) gilt er als einer der Begründer der pfälzischen Volkskunde. August Becker wuchs in Klingenmünster auf. Nach einem Studium der Geschichte in München war er Mitarbeiter bei verschiedenen Zeitungen, unter anderem bei den Fliegenden Blättern, und von 1859 bis 1864 Redakteur der Münchner Isar-Zeitung. Im Jahre 1868 zog er nach Eisenach. Er war verheiratet mit Johanna Friedrike Luise Scheurlin (* 18. Juni 1834), einer Tochter des Dichters Georg Scheurlin. Nach seinem Tod wurde er zunächst in Eisenach bestattet, später auf Wunsch seiner Kinder exhumiert und nach Klingenmünster verbracht. Hier liegt er noch heute begraben. (de)
  • August Becker (27 April 1828 in Klingenmünster – 23 March 1891 in Eisenach) was a German author. (en)
dbo:birthDate
  • 1828-4-27
dbo:birthPlace
dbo:country
dbo:deathDate
  • 1891-3-23
dbo:deathPlace
dbo:wikiPageID
  • 28083066 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 712470742 (xsd:integer)
dct:description
  • German writer (en)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • August Becker (27 April 1828 in Klingenmünster – 23 March 1891 in Eisenach) was a German author. (en)
  • August Becker (* 27. April 1828 in Klingenmünster; † 23. März 1891 in Eisenach) war ein deutscher Schriftsteller. Mit seinem ursprünglich als Reiseführer geplanten Buch Die Pfalz und die Pfälzer (1857) gilt er als einer der Begründer der pfälzischen Volkskunde. (de)
rdfs:label
  • August Becker (Autor) (de)
  • August Becker (author) (en)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:gender
  • male (en)
foaf:givenName
  • August (en)
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • August Becker (en)
foaf:surname
  • Becker (en)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of