Arpad, the Gypsy (French:Arpad le Tzigane, German:Arpad, der Zigeuner) is a Hungarian-French-German television film series which aired on ORTF in France and ZDF in Germany between 1973 and 1974. It starred Robert Etcheverry as Arpad.

Property Value
dbo:abstract
  • Arpad, der Zigeuner (Originaltitel: Arpad, le tzigane) war eine deutsch-ungarisch-französische Fernsehserie, die von 1973 bis 1974 in 26 Folgen im Vorabendprogramm des ZDF lief. Durch die romantisch-spannenden Abenteuer des Helden Arpad (eine Art ungarischer „Robin Hood“) und seiner großen Liebe Rilana wurde die Serie schnell populär. Der französische Schauspieler Robert Etcheverry wurde durch die Serie zum Star und die britische Schauspielerin Edwige Pierre verbuchte hier ihren größten Erfolg. Auch die Titelmelodie von Paul Piot wurde recht bekannt. Durch den Erfolg der Serie wurde auch der osteuropäische Vorname Rilana zu einem beliebten Vornamen für neugeborene Mädchen in Deutschland. Im April 2005 erschienen die ersten sechs Folgen dieser Reihe auf DVD; im November 2009 folgte schließlich die Veröffentlichung aller 26 Folgen als DVD-Box. (de)
  • Arpad le Tzigane est un feuilleton télévisé franco-germanique en 26 épisodes de 25 minutes, réalisé par Guy Saguez, Christian-Jaque et Frank Guthke, et diffusé en France du mercredi 25 avril au samedi 6 octobre 1973 sur la première chaîne de l'ORTF. Arpad - Zwei Teufelskerle räumen auf, téléfilm de Alfredo Medori de 90 minutes diffusé en Allemagne en 1975, inédit en France, est un résumé des épisodes no 9 à no 17 du feuilleton télévisé Arpad le Tzigane. (fr)
  • Arpad, the Gypsy (French:Arpad le Tzigane, German:Arpad, der Zigeuner) is a Hungarian-French-German television film series which aired on ORTF in France and ZDF in Germany between 1973 and 1974. It starred Robert Etcheverry as Arpad. (en)
dbo:country
dbo:imdbId
  • 0168296
dbo:starring
dbo:wikiPageID
  • 32453124 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 689682429 (xsd:integer)
dbp:title
  • Arpad, the Gypsy
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • Arpad le Tzigane est un feuilleton télévisé franco-germanique en 26 épisodes de 25 minutes, réalisé par Guy Saguez, Christian-Jaque et Frank Guthke, et diffusé en France du mercredi 25 avril au samedi 6 octobre 1973 sur la première chaîne de l'ORTF. Arpad - Zwei Teufelskerle räumen auf, téléfilm de Alfredo Medori de 90 minutes diffusé en Allemagne en 1975, inédit en France, est un résumé des épisodes no 9 à no 17 du feuilleton télévisé Arpad le Tzigane. (fr)
  • Arpad, the Gypsy (French:Arpad le Tzigane, German:Arpad, der Zigeuner) is a Hungarian-French-German television film series which aired on ORTF in France and ZDF in Germany between 1973 and 1974. It starred Robert Etcheverry as Arpad. (en)
  • Arpad, der Zigeuner (Originaltitel: Arpad, le tzigane) war eine deutsch-ungarisch-französische Fernsehserie, die von 1973 bis 1974 in 26 Folgen im Vorabendprogramm des ZDF lief. Durch die romantisch-spannenden Abenteuer des Helden Arpad (eine Art ungarischer „Robin Hood“) und seiner großen Liebe Rilana wurde die Serie schnell populär. Der französische Schauspieler Robert Etcheverry wurde durch die Serie zum Star und die britische Schauspielerin Edwige Pierre verbuchte hier ihren größten Erfolg. Auch die Titelmelodie von Paul Piot wurde recht bekannt. (de)
rdfs:label
  • Arpad, der Zigeuner (de)
  • Arpad le Tzigane (fr)
  • Arpad, the Gypsy (en)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Arpad, the Gypsy (en)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of