Abdulaziz Al-Mandeel (born 22 May 1989) is a Kuwaiti athlete specializing in the high hurdles. He has won several medals at regional level. He has personal bests of 13.58 in the 110 metres hurdles (Bangkok 2012) and 7.74 in the 60 metres hurdles (Sopot 2014). The latter is the national record.

Property Value
dbo:abstract
  • Abdulaziz Al Mandeel (* 22. Mai 1989) ist ein kuwaitischer Hürdenläufer, der sich auf die 110-Meter-Distanz spezialisiert hat. 2012 gewann er über 60 m Hürden Silber bei den Leichtathletik-Hallenasienmeisterschaften und schied bei den Leichtathletik-Hallenweltmeisterschaften in Istanbul im Vorlauf aus. Bei den Leichtathletik-Asienmeisterschaften 2013 holte er über 110 m Hürden Silber. 2014 siegte er über 60 m Hürden bei den Hallenasienmeisterschaften, kam aber bei den Hallen-WM in Sopot erneut nicht über die erste Runde hinaus. Über 110 m Hürden wurde er Sechster beim Leichtathletik-Continentalcup in Marrakesch und erreichte beim Finale der Asienspiele in Incheon nicht das Ziel. 2015 gewann er bei den Asienmeisterschaften erneut Silber. (de)
  • Abdulaziz al-Mandeel (né le 22 mai 1989) est un athlète koweïtien, spécialiste du 110 m haies. Il a participé aux Championnats du monde jeunesse de Marrakech en 2005. Son meilleur temps est de 13 s 49, réalisé à Marrakech le 14 septembre 2014. Il remporte la médaille d'argent lors des Championnats d'Asie de 2013 à Pune. (fr)
  • Abdulaziz Al-Mandeel (born 22 May 1989) is a Kuwaiti athlete specializing in the high hurdles. He has won several medals at regional level. He has personal bests of 13.58 in the 110 metres hurdles (Bangkok 2012) and 7.74 in the 60 metres hurdles (Sopot 2014). The latter is the national record. (en)
dbo:birthDate
  • 1989-5-22
dbo:wikiPageID
  • 40363164 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 734664936 (xsd:integer)
dct:description
  • Kuwaiti hurdler (en)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • Abdulaziz al-Mandeel (né le 22 mai 1989) est un athlète koweïtien, spécialiste du 110 m haies. Il a participé aux Championnats du monde jeunesse de Marrakech en 2005. Son meilleur temps est de 13 s 49, réalisé à Marrakech le 14 septembre 2014. Il remporte la médaille d'argent lors des Championnats d'Asie de 2013 à Pune. (fr)
  • Abdulaziz Al-Mandeel (born 22 May 1989) is a Kuwaiti athlete specializing in the high hurdles. He has won several medals at regional level. He has personal bests of 13.58 in the 110 metres hurdles (Bangkok 2012) and 7.74 in the 60 metres hurdles (Sopot 2014). The latter is the national record. (en)
  • Abdulaziz Al Mandeel (* 22. Mai 1989) ist ein kuwaitischer Hürdenläufer, der sich auf die 110-Meter-Distanz spezialisiert hat. 2012 gewann er über 60 m Hürden Silber bei den Leichtathletik-Hallenasienmeisterschaften und schied bei den Leichtathletik-Hallenweltmeisterschaften in Istanbul im Vorlauf aus. Bei den Leichtathletik-Asienmeisterschaften 2013 holte er über 110 m Hürden Silber. 2015 gewann er bei den Asienmeisterschaften erneut Silber. (de)
rdfs:label
  • Abdulaziz Al Mandeel (de)
  • Abdulaziz al-Mandeel (fr)
  • Abdulaziz Al-Mandeel (en)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:gender
  • male (en)
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Abdulaziz Al Mandeel (en)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of