(This article is about the year 1966.) 1966 (MCMLXVI)was a common year starting on Saturday (dominical letter B) of the Gregorian calendar, the 1966th year of the Common Era (CE) and Anno Domini (AD) designations, the 966th year of the 2nd millennium, the 66th year of the 20th century, and the 7th year of the 1960s decade.

Property Value
dbo:abstract
  • (This article is about the year 1966.) 1966 (MCMLXVI)was a common year starting on Saturday (dominical letter B) of the Gregorian calendar, the 1966th year of the Common Era (CE) and Anno Domini (AD) designations, the 966th year of the 2nd millennium, the 66th year of the 20th century, and the 7th year of the 1960s decade. (en)
  • 25بك المحتوى هنا ينقصه الاستشهاد بمصادر. يرجى إيراد مصادر موثوق بها. أي معلومات غير موثقة يمكن التشكيك بها وإزالتها. (يوليو 2016) (ar)
  • Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden siehe unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik. * 15. Januar: In Ost-Berlin wird der Fußballverein BFC Dynamo gegründet. Die Unterstützung durch Minister Erich Mielke trägt dem Verein den Ruf eines Stasi-Clubs ein. * 20. Januar: Fußball: Gründung des 1. FC Union Berlin nach der Ausgliederung aus dem TSC Berlin * 20. Januar: Fußball: Gründung des 1. FC Lokomotive Leipzig als Nachfolger des SC Leipzig. * 26. Januar: Fußball: Aus den Fußballabteilungen von Turbine Erfurt und BSG Optima Erfurt wird der FC Rot-Weiß Erfurt gegründet. * 31. Januar: Fußball: Gründung der BSG Energie Cottbus, später FC Energie Cottbus, vorher SC Cottbus. * 5. Februar: Bundesligaprofi Sigfried Held weiht die Torwand des ZDF-Sportstudios ein. * 22. Februar: In Oberhof findet die erste Kinder- und Jugendspartakiade der DDR in den Wintersportarten statt. * 20. März: Aus der Londoner Westminster Central Hall wird der Coupe Jules Rimet, die Siegestrophäe der Fußball-Weltmeisterschaften, entwendet. Er wird eine Woche später in einem Vorgarten vom Hund Pickles gefunden. * 25. März: Erstmals wird die Eiger-Nordwand auf einer Direktroute bestiegen. * 29. März: Boxen: Muhammad Ali verteidigt seinen WM-Titel im Schwergewicht gegen George Chuvalo. * 26. April: Das Internationale Olympische Komitee (IOC) vergibt die Austragung der Olympischen Sommerspiele 1972 nach München. * 5. Mai: Zum ersten Mal gewinnt eine deutsche Fußballmannschaft einen Europapokal: Borussia Dortmund holt mit einem 2:1-Sieg über den FC Liverpool in Glasgow den Europapokal der Pokalsieger. * 21. Mai: Muhammad Ali verteidigt in London seinen Box-WM-Titel gegen Henry Cooper. * 26. Mai: Der türkische Fußballverein Denizlispor wird gegründet. * 28. Mai: Der TSV 1860 München wird deutscher Fußballmeister. * 29. Mai: Das Aztekenstadion in Mexiko-Stadt wird eröffnet. Mit rund 105.000 Plätzen ist es eine der größten Fußballarenen auf der Erde. * 9. Juni: Gianni Motta gewinnt den Giro d’Italia. * 11. Juni: Tommie Smith läuft einen neuen Weltrekord über 200 Meter (20,0 Sekunden). * 1. Juli: Der Spanier Manuel Santana wird Wimbledonsieger * 2. Juli: Billie Jean King (USA) gewinnt das Damenfinale in Wimbledon. * 14. Juli: Lucien Aimar gewinnt die Tour de France. * 30. Juli: Fußball-Weltmeisterschaft: England wird durch einen 4:2-Sieg nach Verlängerung in einem dramatischen Endspiel (Wembley-Tor) gegen Deutschland erstmals Fußball-Weltmeister. * 6. August: Muhammad Ali verteidigt seinen Box-WM-Titel gegen Brian London durch K. o. * 28. August: Rudi Altig wird Straßenweltmeister der Radprofis. * 4. September: Der Australier Jack Brabham steht bereits drei Rennen vor Saisonschluss als Formel 1-Weltmeister fest. * 10. September: Muhammad Ali, USA, verteidigt in Frankfurt am Main seinen Box-WM-Titel gegen Karl Mildenberger, Deutschland. * 1. Oktober: Die Basketball-Bundesliga nimmt ihren Spielbetrieb auf. * 2. Oktober: Der spanische Fußballverein Atlético Madrid eröffnet sein am Fluss Manzanares gelegenes Stadion, das später in Estadio Vicente Calderón umbenannt wird. * 14. November: Muhammad Ali verteidigt seinen Box-WM-Titel gegen Cleveland Williams durch K. o. (de)
  • 1966 (MCMLXVI) fue un año común comenzado en sábado (es)
  • * Début de la guérilla de l’Araguaia, menée par le Parti communiste du Brésil contre la dictature militaire au Brésil, réprimé en 1972-1974. (fr)
  • Il 1966 (MCMLXVI in numeri romani) è un anno del XX secolo. (it)
  • 1966年(1966 ねん)は、西暦(グレゴリオ暦)による、土曜日から始まる平年。昭和41年。 (ja)
  • Het jaar 1966 is een jaartal volgens de christelijke jaartelling. (nl)
  • 1966 (MCMLXVI, na numeração romana) foi um ano comum do século XX do actual Calendário Gregoriano, da Era de Cristo, e a sua letra dominical foi B (52 semanas), teve início a um sábado e terminou também a um sábado. (pt)
  • 1966 (тысяча девятьсот шестьдесят шестой) год по григорианскому календарю — невисокосный год, начинающийся в субботу. Это 1966 год нашей эры, 966 год 2 тысячелетия, 66 год XX века, 6 год 7-го десятилетия XX века, 7 год 1960-х годов. (ru)
  • (第39届,1967年颁发) * 奥斯卡最佳影片奖——《四季之人》(A Man for All Seasons) * 奥斯卡最佳导演奖——弗雷德·齐纳曼(Fred Zinnemann)《四季之人》 * 奥斯卡最佳男主角奖——保罗·司科菲尔德(Paul Scofield)《四季之人》 * 奥斯卡最佳女主角奖——伊丽莎白·泰勒(Elizabeth Taylor)《谁怕弗吉尼亚·伍尔夫?》 * 奥斯卡最佳男配角奖——沃尔特·马索(Walter Matthau)《飞来艳福》 * 奥斯卡最佳女配角奖——桑迪·丹尼斯(Sandy Dennis)《谁怕弗吉尼亚·伍尔夫?》 (其他奖项参见奥斯卡金像奖获奖名单) (zh)
dbo:wikiPageID
  • 34691 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 745243311 (xsd:integer)
dct:subject
http://purl.org/linguistics/gold/hypernym
rdf:type
rdfs:comment
  • (This article is about the year 1966.) 1966 (MCMLXVI)was a common year starting on Saturday (dominical letter B) of the Gregorian calendar, the 1966th year of the Common Era (CE) and Anno Domini (AD) designations, the 966th year of the 2nd millennium, the 66th year of the 20th century, and the 7th year of the 1960s decade. (en)
  • 25بك المحتوى هنا ينقصه الاستشهاد بمصادر. يرجى إيراد مصادر موثوق بها. أي معلومات غير موثقة يمكن التشكيك بها وإزالتها. (يوليو 2016) (ar)
  • 1966 (MCMLXVI) fue un año común comenzado en sábado (es)
  • * Début de la guérilla de l’Araguaia, menée par le Parti communiste du Brésil contre la dictature militaire au Brésil, réprimé en 1972-1974. (fr)
  • Il 1966 (MCMLXVI in numeri romani) è un anno del XX secolo. (it)
  • 1966年(1966 ねん)は、西暦(グレゴリオ暦)による、土曜日から始まる平年。昭和41年。 (ja)
  • Het jaar 1966 is een jaartal volgens de christelijke jaartelling. (nl)
  • 1966 (MCMLXVI, na numeração romana) foi um ano comum do século XX do actual Calendário Gregoriano, da Era de Cristo, e a sua letra dominical foi B (52 semanas), teve início a um sábado e terminou também a um sábado. (pt)
  • 1966 (тысяча девятьсот шестьдесят шестой) год по григорианскому календарю — невисокосный год, начинающийся в субботу. Это 1966 год нашей эры, 966 год 2 тысячелетия, 66 год XX века, 6 год 7-го десятилетия XX века, 7 год 1960-х годов. (ru)
  • (第39届,1967年颁发) * 奥斯卡最佳影片奖——《四季之人》(A Man for All Seasons) * 奥斯卡最佳导演奖——弗雷德·齐纳曼(Fred Zinnemann)《四季之人》 * 奥斯卡最佳男主角奖——保罗·司科菲尔德(Paul Scofield)《四季之人》 * 奥斯卡最佳女主角奖——伊丽莎白·泰勒(Elizabeth Taylor)《谁怕弗吉尼亚·伍尔夫?》 * 奥斯卡最佳男配角奖——沃尔特·马索(Walter Matthau)《飞来艳福》 * 奥斯卡最佳女配角奖——桑迪·丹尼斯(Sandy Dennis)《谁怕弗吉尼亚·伍尔夫?》 (其他奖项参见奥斯卡金像奖获奖名单) (zh)
  • Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden siehe unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik. * 15. Januar: In Ost-Berlin wird der Fußballverein BFC Dynamo gegründet. Die Unterstützung durch Minister Erich Mielke trägt dem Verein den Ruf eines Stasi-Clubs ein. * 20. Januar: Fußball: Gründung des 1. FC Union Berlin nach der Ausgliederung aus dem TSC Berlin * 20. Januar: Fußball: Gründung des 1. FC Lokomotive Leipzig als Nachfolger des SC Leipzig. * 26. Januar: Fußball: Aus den Fußballabteilungen von Turbine Erfurt und BSG Optima Erfurt wird der FC Rot-Weiß Erfurt gegründet. * 31. Januar: Fußball: Gründung der BSG Energie Cottbus, später FC Energie Cottbus, vorher SC Cottbus. * 5. Februar: Bundesligaprofi Sigfried Held weiht die Torwand des ZDF-Sportstudios ein. * 22. Feb (de)
rdfs:label
  • 1966 (en)
  • 1966 (ar)
  • 1966 (de)
  • 1966 (es)
  • 1966 (fr)
  • 1966 (it)
  • 1966年 (ja)
  • 1966 (nl)
  • 1966 (pl)
  • 1966 (pt)
  • 1966 год (ru)
  • 1966年 (zh)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is rdfs:seeAlso of
is foaf:primaryTopic of